Die Pussycat Dolls-Familie erwartet Nachwuchs! Anfang der 2000er Jahre stürmte die Girlgroup aus Los Angeles international die Charts. Fans feierten das Tanz-Ensemble rund um Frontfrau Nicole Scherzinger (42) unter anderem für ihre Hits "Don't Cha" und "Buttons". Inzwischen ist es ruhiger um die Pussycat Dolls geworden, aber privat scheint dennoch einiges bei ihnen zu passieren. Jetzt erwartet eine Pussycat-Dolls-Sängerin sogar ihren ersten Nachwuchs: Girlgroup-Mitglied Jessica Sutta (38) ist schwanger!

Die frohe Botschaft teilte die Tänzerin mit Entertainment Tonight. "Es war bisher ein aufregendes Jahr für mich. Ich bekomme ein Baby", schwärmte die werdende Mama. Ihr Nachwuchs soll im Mai das Licht der Welt erblicken. "Ich bekomme einen kleinen Jungen namens M.J.. Was für ein wunderschönes Geschenk, das mir 2020 gemacht wurde", konnte der Pussycat-Dolls-Star sein Glück kaum in Worte fassen. Was sich hinter den Buchstaben M.J. verbirgt, verriet die 38-Jährige jedoch noch nicht.

Vater des Kindes ist ihr Ehemann Mikey Marquart. Das Liebespaar ging im September 2019 den Bund der Ehe ein. Jessica ist sich bereits sicher, dass ihr erster Spross beruflich in die Fußstapfen seiner berühmten Mama oder seines Papas treten wird. "Ich kann jetzt schon sagen, dass er ein Schlagzeuger wird wie sein Daddy – oder er ist ein Tänzer wie Mami, weil er schon so strampelt", lachte die rothaarige Beauty.

Jessica Sutta, Sängerin
Getty Images
Jessica Sutta, Sängerin
Die Pussycat Dolls im Dezember 2005 in Los Angeles
Getty Images
Die Pussycat Dolls im Dezember 2005 in Los Angeles
Jessica Sutta und Mikey Marquart, April 2018
Instagram / marquartm
Jessica Sutta und Mikey Marquart, April 2018
Wart ihr damals auch ein großer Pussycat-Dolls-Fan?313 Stimmen
261
Ja, ich liebe ihre Hits immer noch!
52
Nein, die Musik traf nicht ganz meinen Geschmack.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de