Anzeige
Promiflash Logo
Topquoten: Harry und Meghans Interview lockt viele ZuschauerTVNOW / Harpo Productions - Joe PuglieseZur Bildergalerie

Topquoten: Harry und Meghans Interview lockt viele Zuschauer

10. März 2021, 8:18 - Promiflash

Am Sonntag wurde das Interview von Oprah Winfrey (67) mit Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt. Der Fernsehsender CBS feierte damit einen Riesenerfolg, denn über 17 Millionen Menschen verfolgten gespannt das Gespräch über die Fernsehbildschirme. Nachdem man bei RTL am Montag kurzfristig den Programmablauf geändert hatte, schauten auch in Deutschland zahlreiche Menschen das aufsehenerregende Interview. Der Kölner Sender fuhr fantastische Einschaltquoten ein.

Ab 15:35 Uhr verfolgten durchschnittlich 2,69 Millionen Zuschauer das Interview auf RTL, berichtete dwdl.de nun. Das "Exclusiv Spezial" verzeichnete 860.000 Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren und erzielte damit einen Megamarktanteil von knapp 29 Prozent. Bereits das "Punkt 12 Spezial" um 14 Uhr schauten über 1,6 Millionen Zuschauer und sorgten für einen Marktanteil von fast 20 Prozent. Mit seinem Sonderprogramm katapultierte sich RTL an die Spitze und war eindeutiger Marktführer.

Neben RTL fuhr aber auch Vox gute Quoten ein. Auf dem Privatsender der RTL Group wurde das Interview am späten Abend noch einmal ausgestrahlt und trieb den Marktanteil auf über 10 Prozent. Das "Prominent Spezial" sahen sich insgesamt 1,27 Millionen Zuschauer an, nachdem zuvor bereits First Dates Hotel mit 8,7 Prozent Marktanteil überzeugen konnte.

TVNOW / Harpo Productions - Joe Pugliese
Prinz Harry, Herzogin Meghan und Oprah Winfrey
TVNOW / Harpo Productions - Joe Pugliese
Herzogin Meghan und Oprah Winfrey
TVNOW / Bernd Michael-Maurer
Roland Trettl und sein "First Dates Hotel"-Team
Habt ihr euch das Interview von Harry und Meghan angeschaut?283 Stimmen
206
Ja, ich war total gespannt darauf!
77
Nein, das hat mich nicht interessiert!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de