Es hat wohl nicht gefunkt! Filip Pavlovic (26), bekannt geworden durch seine Teilnahme bei Die Bachelorette, hat als Person des öffentlichen Lebens bisher kein Glück in der Liebe. Vor seinen TV-Auftritten bei diversen Realityformaten sammelte der Hamburger von Show zu Show fleißig Rosen und schaffte es sogar bis zum Dreamdate mit der Bachelorette. Was jetzt ans Licht kam, ist jedoch pikant: Filip Pavlovic stand gar nicht auf Nadine Klein (35)!

War die Verschmähung beidseitig? Es kann den Aussagen des sportlichen Dauersingles zufolge im Bachelor-Podcast auf AudioNow durchaus angenommen werden. Dort gesteht er der ehemaligen Rosenverteilerin: "Nadine war damals schon nicht mein Typ Frau. Es war einfach so: Du warst halt da." Auch der große Altersunterschied von zehn Jahren schien ihm nicht direkt zuzusagen, als das Abenteuer mit dem berühmten Ausstieg aus der Limousine für ihn begann.

War also alles nur Show oder hatte die Bachelorette es ihm vielleicht auf den zweiten Blick angetan? Filip erklärt die Ausnahmesituation in der Datingshow wie folgt: "Man hat so viel Zeit mit dieser Frau verbracht, dass man sich irgendwie in sie vergucken musste – ob man wollte oder nicht." Mit der Zeit habe sich seine Meinung über Nadine positiv verändert.

Filip Pavlovic, Ex-Bachelorette-Kandidat
Instagram / filip_pavlovic1
Filip Pavlovic, Ex-Bachelorette-Kandidat
Nadine Klein im Januar 2019 in Berlin
Getty Images
Nadine Klein im Januar 2019 in Berlin
Filip Pavlovic bei "Like Me – I’m Famous"
TVNOW / Stefan Gregorowius
Filip Pavlovic bei "Like Me – I’m Famous"
Glaubt ihr wirklich, dass Filip nicht auf Nadine stand?2787 Stimmen
858
So ein Quatsch! So eine tolle Frau würde doch keiner verschmähen!
1929
Ich denke, sie war einfach nicht sein Typ.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de