Erol Sander (52) plaudert ein süßes Detail über seine Ehe aus! Der Schauspieler und seine Frau Caroline haben eine heftige Krise hinter sich: Vor drei Jahren trennten sie sich nach 17 Jahren Ehe und führten daraufhin einen öffentlichen Rosenkrieg. Doch die beiden haben inzwischen wieder zueinandergefunden und sind heute glücklicher denn je. Wie fing Erol und Carolines Liebesgeschichte eigentlich damals an?

Bei Let's Dance offenbarte der "Mordkommission Istanbul"-Darsteller jetzt: "Ich habe meine Frau in Paris kennengelernt, in der Stadt der Liebe." Doch so romantisch, wie man jetzt vielleicht denken würde, war es nicht: "Es war nicht Liebe auf den ersten Blick. Wir haben langsam zueinandergefunden", erinnerte sich Erol und schwärmte weiter: "Ich hoffe, dass die nächsten 25 genauso spannend, leidenschaftlich und gesund verlaufen wie die letzten."

Ganz klar: In Sachen Liebe läuft es bei dem 52-Jährigen richtig gut! Auch an der TV-Front kann er sich aktuell nicht beschweren: Erol hat sich an der Seite von Profitänzerin Marta Arndt (31) solide durch die ersten beiden Shows getanzt.

Erol Sander und seine Frau Caroline bei den Diva-Awards
Getty Images
Erol Sander und seine Frau Caroline bei den Diva-Awards
Erol Sander und Caroline Goddet in Baden-Baden, 2009
Getty Images
Erol Sander und Caroline Goddet in Baden-Baden, 2009
Erol Sander und Marta Arndt bei "Let's Dance"
Getty Images
Erol Sander und Marta Arndt bei "Let's Dance"
Wusstet ihr von Erol und Carolines Liebeskrise?375 Stimmen
51
Nein, das habe ich gar nicht mitbekommen!
324
Ja, das war echt heftig damals...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de