Schreihälse sind offenbar keine Sexsymbole – zumindest wenn es nach Jill Lange (20) geht. Denn für die Are You The One?-Kandidatin hat sich die Liaison mit Sascha nun wohl endgültig erledigt. Der war nach einem Spruch von ihr nämlich komplett ausgerastet. Auch wenn ihre Turtelei mit Maxi vielleicht nicht cool war, hat das Geschrei ihren Zweifeln den entscheidenden Stoß versetzt. Promiflash verriet Jill, dass das für sie der absolute Liebestöter war.

"Ich finde Sascha hat auf jeden Fall überreagiert", bemerkte Jill im Promiflash-Interview. Man müsse nicht direkt beleidigend werden, sondern hätte das auch anders klären können, so die 20-Jährige: "Für mich war das ein Abtörner, dass er so schnell an die Decke gegangen ist, und ich konnte es beziehungsweise ihn irgendwann nicht mehr ernst nehmen." Sascha habe sich verhalten, als wäre sie nach fünf Jahren Beziehung fremdgegangen, brachte die Kandidatin ihr Unverständnis zum Ausdruck.

Saschas Benehmen habe auch dazu beigetragen, dass sie Germain als Perfect Match in Erwägung gezogen habe, gestand Jill. Die Probleme, die sie mit dem Garten- und Landschaftsbauer hatte, würde es mit Germain nie geben: "Er ist ein sehr positiver Mensch, der sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen lässt und sich auch nicht von mir provozieren lassen würde. Das hat mir gefallen."

Alle Infos zu “Are You The One?” bei TVNOW.

Sascha und Jill, "Are You The One?"-Kandidaten
TVNOW
Sascha und Jill, "Are You The One?"-Kandidaten
Maximilian und Jill, "Are You The One?"-Kandidaten
TVNOW
Maximilian und Jill, "Are You The One?"-Kandidaten
"Paradise Hotel"-Kandidat Germain
TVNOW / Frank Fastner
"Paradise Hotel"-Kandidat Germain
Könnt ihr verstehen, dass Jill von Sascha abgetörnt war?365 Stimmen
177
Oh ja, so ein Wutausbruch ist echt nicht sexy.
188
Nein, ich finde es toll, wenn ein Mann auch mal auf den Tisch haut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de