Anzeige
Promiflash Logo
So sieht Vivien Michallas Freund ihre Zeit bei "Love Island"Instagram / vivixkitZur Bildergalerie

So sieht Vivien Michallas Freund ihre Zeit bei "Love Island"

20. März 2021, 9:24 - Elena R.

2019 war Vivien Michalla (28) nicht nur Teilnehmerin der dritten Staffel von Love Island, sie ging zusammen mit Sidney Wolf (33) sogar als Siegerpaar hervor. Auf das Ende der Kuppelshow folgte allerdings kurz darauf auch ein unschönes Ende der Beziehung: Sidneys Gefühle hatten sich im Alltag verflüchtigt. Inzwischen ist die Mühlheimerin wieder glücklich verliebt. Promiflash hakte nach, was denn ihr neuer Freund zur "Love Island"-Zeit seiner Partnerin sagt.

Im Gespräch mit Promiflash verriet Vivien, dass sich ihr neuer Freund die damalige Staffel tatsächlich angesehen hat. Allerdings habe er die 28-Jährige gar nicht bewusst wahrgenommen. Für die Influencerin ist das verständlich: "Ich war ja auch eher 'langweilig' und habe kein großes Drama gemacht", so die Beauty. Ein Problem hat ihr Partner mit ihrer damaligen Showteilnahme jedenfalls nicht. "Ich habe mich ja auch anständig verhalten", machte Vivi im Interview klar.

Zwar wollte die TV-Bekanntheit bislang wenig über ihre neue Liebe preisgeben, doch sie sei ganz sicher, endlich angekommen zu sein. Er sei der Erste, von dem sie nicht genug bekommen kann und bei dem sie nicht zwei, drei Tage in der Woche für sich alleine braucht. "Er ist nicht meine erste Liebe, aber die Liebe meines Lebens", schwärmte Vivi von ihrem Freund.

RTL II / Magdalena Possert
Sidney und Vivien, "Love Island"-Finalisten 2019
Instagram / vivixkit
Vivien Michalla mit ihrem Freund, 2021
Instagram / vivixkit
Vivien Michalla und ihr Freund, 2020
Wie fandet ihr Vivi damals bei "Love Island"?138 Stimmen
101
Ich mochte sie total gern!
37
Sie war tatsächlich ziemlich langweilig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de