In Sachen Humor scheinen Udo Bönstrup (26) und Emmy Russ (21) ganz auf einer Wellenlänge zu sein! In der vergangenen Woche gaben die ehemaligen Promi Big Brother-Teilnehmer ziemlich überraschend bekannt, dass sie ein Paar sind. Schon während der Show waren sie sich auf verdächtig intime Weise nähergekommen, eine Beziehung kam damals aber angeblich nie infrage. Doch wann hat es letztlich doch zwischen den beiden gefunkt? Im Gespräch mit Promiflash machte Emmy ein – nun ja – ziemlich schlüpfriges Geständnis.

"Es war bei mir irgendwie Liebe auf den ersten Sex oder wie das heißt...", scherzte die Blondine im Promiflash-Interview. Ihr Liebster ist damit aber nicht ganz einverstanden. "Es müsste 'unter dem ersten Sex' heißen! Ich war doch oben!", stellte er betont ironisch klar. Wann und wo es zu diesem ersten ausschlaggebenden Techtelmechtel gekommen ist, behalten der YouTuber und die Beauty & The Nerd-Bekanntheit wohl weiterhin für sich. Was das Beziehungsouting angeht, sind sich die Turteltauben ebenfalls nicht ganz einig: "Ich wollte eigentlich noch länger warten. Aber Emmy wollte unbedingt, dass es jeder weiß", erzählte Udo.

Eine kleine Stichelei gegen seine Freundin kann sich der Netz-Star nicht verkneifen: "Leider weiß es jetzt auch meine andere Freundin. Ich versuche das aber gerade zu klären." Emmys Reaktion: "Du kannst den ganzen Uschis sagen, dass es knallt, wenn sie nicht aufhören, dich anzumachen." Und da sollte Udo auch besser ganz nach Emmys Pfeife tanzen – denn angeblich habe sie in der Beziehung die Hosen an.

Emmy Russ und Udo Bönstrup
privat
Emmy Russ und Udo Bönstrup
Emmy Russ und Udo Bönstrup
privat
Emmy Russ und Udo Bönstrup
Emmy Russ und Udo Bönstrup
privat
Emmy Russ und Udo Bönstrup
Wie findet ihr es, dass Emmy und Udo ihre Beziehung etwas ins Lächerliche ziehen?2547 Stimmen
1700
Total lustig! Die beiden haben echt Humor.
847
Na, so richtig ernst nehmen kann man das Ganze ja nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de