Gil Ofarim (38) kennt man für gewöhnlich mit längerem Haar. Für seine Mähne, die er hin und wieder zu einem Dutt zusammenbindet, ist der Musiker bekannt – seine Frisur zählt eindeutig zu seinen Wiedererkennungsmerkmalen. Zwar lässt sich der Let's Dance-Sieger aus dem Jahr 2017 die Haarpracht auch ab und zu etwas kürzen, die Schulterlänge schien dabei aber immer oberste Schmerzgrenze zu sein – bis jetzt: Im Netz meldet sich Gil nun ganz untypisch mit einer Kurzhaarfrisur.

Auf Instagram zeigt der Münchener, wie ihm sein langer Zopf rigoros abgeschnitten wird. Das Endergebnis: Gil hat zum ersten Mal seit sehr langer Zeit keine lange Haarpracht mehr. Eine Seite ist kurz rasiert, während die andere noch etwa 15 Zentimeter lang ist – so hat man den Sänger noch nie gesehen. Was Gil zu dieser Entscheidung brachte, hat er noch nicht verraten.

Vielleicht hat es aber etwas mit einem neuen Schauspiel-Engagement zu tun? Der zweifache Papa, der bereits in einigen Produktionen mitgewirkt hat, verriet schon 2018 gegenüber Promiflash: "Wenn eine Filmrolle zum Beispiel kurze Haare verlangt und es muss runter, ist das gar kein Problem." Für das richtige Drehbuch würde Gil sogar auch Gewicht zunehmen oder aber auch abspecken.

Gil Ofarim im Juli 2018 in Berlin
Getty Images
Gil Ofarim im Juli 2018 in Berlin
Gil Ofarim im März 2021
Instagram / gilofarim
Gil Ofarim im März 2021
Gil Ofarim bei der Verleihung des People's Choice Awards "German Social Star" in München
ActionPress
Gil Ofarim bei der Verleihung des People's Choice Awards "German Social Star" in München
Wie gefällt euch Gils neuer Look?1421 Stimmen
836
Sieht sehr frisch aus – mag ich.
585
Neeeiiinnn – wie konnte er nur?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de