Jessica Hart (34) schwebt im Mamaglück! Ende vergangenen Jahres gaben die 34-Jährige und ihr Verlobter James Kirkham bekannt, dass sie zum ersten Mal Eltern geworden sind: Das Victoria's Secret-Model brachte seine Tochter Baby-Rae auf die Welt. Nachdem die Influencerin die Geburt über einen Monat lang geheim gehalten hatte, lässt sie ihre Follower inzwischen an ihrem neuen Alltag als frischgebackene Mutter teilhaben. Jetzt verriet Jessica, weshalb das Paar diesen ganz besonderen Vornamen für seinen Wonneproppen ausgewählt hat!

Im Interview mit The Sunday Telegraph verrät die Beauty nun, dass ihr die Inspiration zum Namen ihres kleinen Sonnenscheins durch den Film Dirty Dancing gekommen sei. Die Figur von Frances "Baby" Houseman, die von der Schauspielerin Jennifer Grey (60) verkörpert wurde, habe es Jessica dabei ganz besonders angetan: "Ich weiß nicht mehr, wie alt ich war, als ich den Film zum ersten Mal sah, aber ich war von da an besessen."

Dass die Laufstegschönheit auch ihren neuen Mama-Alltag liebt, ließ sie zudem in den vergangenen Wochen des Öfteren durchblicken: Immer wieder schwärmt die Influencerin im Netz regelrecht von ihrem Töchterchen: "Ich bin so dankbar für diese kleine Seele. Baby-Rae ist alles, was ich mir vorgestellt habe und noch mehr."

Jessica Harts Tochter im Januar 2021
Instagram / jesshart
Jessica Harts Tochter im Januar 2021
James Kirkham und Jessica Hart im Oktober 2020
Instagram / jesshart
James Kirkham und Jessica Hart im Oktober 2020
Jessica Hart, Model
Instagram / jesshart
Jessica Hart, Model
Wie gefällt euch der Name Baby-Rae?323 Stimmen
32
Gut! Ich finde den Namen total süß.
291
Na ja, geht so. Meinen Geschmack trifft der Name eher weniger.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de