Was war der Grund für das Ende der Zusammenarbeit zwischen Dieter Bohlen (67) und RTL? Darüber wird schon seit rund drei Wochen spekuliert, seit bekannt wurde: Der Poptitan ist nicht länger Juror bei DSDS und Das Supertalent. Nun bringt der Musiker endlich Licht ins Dunkel und räumt mit den Gerüchten auf. In einem Instagram-Video bezieht er Stellung und erklärt: Sein Vertrag wurde einfach nicht verlängert. "RTL will einen neuen Weg gehen. Familienfreundlicher, da hat so ein Revoluzzer, der immer ein bisschen auf die Kacke haut, wie ich, eben nix mehr zu suchen", offenbart das Ex-Modern Talking-Mitglied.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de