Er ist trotz Krankheit für die TV-Zuschauer da! Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Moderator Günther Jauch (64) zum ersten Mal seit 31 Jahren nicht an einer Liveshow im Fernsehen teilnehmen kann: Der TV-Liebling hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Doch Günther ließ es sich nicht nehmen, trotzdem mal kurz bei Denn sie wissen nicht, was passiert! vorbeizuschauen – und das per Video. In einem kurzen Gespräch verriet er, wie es ihm geht!

"Gut so weit, danke", antwortete der 64-Jährige auf Nachfrage von Barbara Schöneberger (47), die am heutigen Abend durch die Show "Denn sie wissen nicht, was passiert!" führt. Ganz offensichtlich hat die TV-Legende einen milden Krankheitsverlauf mit Kopf- und Gliederschmerzen. Bis kommenden Freitag muss Günther in Quarantäne sein. Wenn alles gut verläuft, steht er am 17. April dann für eine weitere Folge der Samstagabendshow wieder vor der Kamera.

Doch wer vertritt den beliebten Moderator, der sonst immer an der Seite von Thomas Gottschalk (70) die Show Denn sie wissen nicht, was passiert! bestreitet? Tatsächlich sind es insgesamt acht Promi-Damen, die die actionreichen Spiele meistern. Unter anderem waren schon Sonja Zietlow (52), Motsi Mabuse (39) und Laura Wontorra (32) am Start.

Oliver Pocher, Michael Wendler, Thomas Gottschalk, Barbara Schöneberger und Günther Jauch
TVNOW / Stefan Gregorowius
Oliver Pocher, Michael Wendler, Thomas Gottschalk, Barbara Schöneberger und Günther Jauch
Thomas Gottschalk, Barbara Schöneberger und Günther Jauch bei "Denn sie wissen nicht, was passiert"
TVNOW / Stefan Gregorowius
Thomas Gottschalk, Barbara Schöneberger und Günther Jauch bei "Denn sie wissen nicht, was passiert"
Günther Jauch bei "Denn sie wissen nicht, was passiert!"
TVNOW / Stefan Gregorowius
Günther Jauch bei "Denn sie wissen nicht, was passiert!"
Wie findet ihr die Show bisher?286 Stimmen
175
Richtig gut!
111
Na ja, es geht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de