Viele Fans hatten es bereits vermutet, jetzt macht es Eugen Bauder (35) offiziell: Er ist nach der Trennung von Club der roten Bänder-Darstellerin Luise Befort (24) wieder in festen Händen. Erst kürzlich hatte sich der Schauspieler auf Social Media nach Tipps für werdende Väter erkundigt. Jetzt bestätigt er nicht nur, dass er zum ersten Mal Papa wird, sondern verrät auch: Die neue Frau an seiner Seite ist Musikerin Mogli.

Das geben die Turteltauben jetzt in einem gemeinsamen Interview mit Vogue bekannt. Dabei sprechen sie auch darüber, dass sie keine klassische Beziehung führen. "Wir haben von Anfang an gesagt, wir sind ein Team. Aber wir hatten, glaube ich, bis zu dem Zeitpunkt, wo ich jetzt schwanger bin, noch nie gesagt: Wir sind ein Paar. Weil wir das einfach nicht brauchten", erklärt die Sängerin, die mit bürgerlichem Namen Selima Taibi heißt. Und das Männermodel betont, dass sie sich gegenseitig immer neu definieren und genau das die Dynamik zwischen ihnen ausmache.

Wann ihr gemeinsamer Nachwuchs das Licht der Welt erblickt, ist bisher nicht bekannt. Allerdings zeigte Mogli in ihrer Instagram-Story jetzt eine Aufnahme ihres Babybauchs – und der ist so groß, dass der oder die Kleine nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt. Ob es ein Junge oder Mädchen wird, haben die werdenden Eltern bisher nicht verraten.

Alex (Eugen Bauder) in "Lucie. Läuft doch!"
TVNOW / Richard Hübner
Alex (Eugen Bauder) in "Lucie. Läuft doch!"
Musikerin Mogli im Februar 2021
Instagram / mogliofficial
Musikerin Mogli im Februar 2021
Schauspieler Eugen Bauder
Getty Images
Schauspieler Eugen Bauder
Hat euch das Beziehungs-Outing überrascht?114 Stimmen
49
Nee, ich habe schon damit gerechnet.
65
Ja, total!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de