Schauspielerin Candace Cameron Bure (45) hatte sich so für ihren Sohn Lev gefreut. Candace hat drei gemeinsame Kinder mit ihrem Mann Valeri Bure (46). Lev ist das mittlere Kind. Und der machte seiner Freundin Taylor Hutchinson im vergangenen Jahr einen Heiratsantrag. Doch das Glück des jungen Paares scheint nicht lange gehalten zu haben: Lev und Taylor sind nicht mehr verlobt!

Der ehemalige "Full House"-Star Cameron verriet jetzt in einem Interview, dass ihr 21-jähriger Sohn und Taylor Hutchinson ihre Verlobung aufgelöst haben. "Wir haben keine Ankündigung gemacht, aber ja, er wird nicht mehr heiraten", gab sie gegenüber Us Weekly die traurige Neuigkeit bekannt. Sie betonte allerdings, dass es Lev "großartig" gehe, die Entscheidung für die Entlobung sei in beidseitigem Interesse gewesen.

Für Candace scheinen die News besonders tragisch zu sein, da sie sich sehr darüber gefreut hatte, dass ihre Kids sich allmählich auf Partnersuche begeben. Umso wichtiger ist es ihr, dass die Trennung ihres Sohnes ohne Komplikationen stattfand: "Niemand ist verärgert oder niedergeschlagen", beteuerte die Schauspielerin.

Lev Bure und Taylor Hutchison
Instagram / taylorrhutchison
Lev Bure und Taylor Hutchison
Candace Cameron Bure bei einer Pre-Emmy Party
Getty Images
Candace Cameron Bure bei einer Pre-Emmy Party
Jeff Franklin (l.) und der Cast von "Fuller House"
Getty Images
Jeff Franklin (l.) und der Cast von "Fuller House"
Seid ihr überrascht über die frühe Trennung der beiden?174 Stimmen
151
Nein, sie sind einfach noch ziemlich jung.
23
Ja, ich bin richtig schockiert über die Nachricht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de