Der schwere Schicksalsschlag, den Patton Oswalt (52) vor fünf Jahren zu verkraften hatte, hat sich nun wieder gejährt. Am 21. April 2016 war die Frau des King of Queens-Stars völlig unerwartet im gemeinsamen Ehebett gestorben. Ein Herzfehler und eine Kombination aus verschiedenen Arzneimitteln hatte Michelle McNamara das Leben gekostet. Zurück blieb ihr Witwer mit der gemeinsamen Tochter Alice – bis der Schauspieler 15 Monate nach seinem Verlust seine Schauspielkollegin Meredith Salenger (51) heiratete. Nun zollte Patton seiner verstorbenen Frau mit bewegenden Worten Tribut.

"Natürlich habe ich heute an sie gedacht", startete der 52-Jährige seinen Instagram-Post zu einem Bild seiner Frau. Ebenso habe er an seine siebenjährige Tochter gedacht und daran, wie der Verlust ihrer Mutter sie präge. Dabei dankte er insbesondere seiner zweiten Ehefrau Meredith, die das Leben der Familie nach der Tragödie wieder geordnet hat: "Dieser dunkle Tag wird mit jedem Jahr weniger dunkel, wenn ich sehe, wie Alice – ein lebender Teil von Michelle in den sicheren Händen von Meredith – weiterhin strahlt", schrieb Patton. Zwar lauerten nach wie vor Schatten, doch was bleibe, sei die wundervolle, lebendige Erinnerung an die Schriftstellerin.

Dass nun auch Meredith für Alice da sein kann, dürfte den Spencer-Darsteller erleichtern. Nach Michelles Tod hatte Patton öffentlich gestanden, dass er sich vor der Aufgabe, seine Tochter alleine zu erziehen, fürchte. "Ich kann es nicht", war sich der Komiker anfangs sicher und hatte sogar überlegt, das Kind zu Verwandten nach Chicago zu schicken. Inzwischen sieht er sich seiner Aufgabe jedoch gewachsen: "Ich kann es. Wegen dir, Alice."

Patton Oswalt und Meredith Salenger auf der Vanity Fair Oscar Party, 2020
Getty Images
Patton Oswalt und Meredith Salenger auf der Vanity Fair Oscar Party, 2020
Patton und Alice Oswalt im Februar 2019 in Los Angeles
Getty Images
Patton und Alice Oswalt im Februar 2019 in Los Angeles
Patton und Alice Oswalt im November 2019 in Hollywood
Getty Images
Patton und Alice Oswalt im November 2019 in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de