Herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag, Prinz William (38) und Herzogin Kate (39)! Am 29. April 2011 hatte sich das royale Paar in der Westminster Abbey in London vor den Augen der Weltöffentlichkeit das Jawort gegeben. Seit ihrer Vermählung zählen William und Kate zu den beliebtesten adeligen Brautpaaren. Doch die Bewunderer haben nicht nur das Couple, sondern inzwischen auch dessen drei Kinder ins Herz geschlossen. Promiflash blickt mit euch auf William und Kates zehnten Hochzeitstag und auf ihre große Liebe zurück!

Der Beginn ihrer Liebe
Catherine Elizabeth Middleton, wie Herzogin Kate mit bürgerlichem Namen heißt, habe William zum ersten Mal bei einem Hockeyspiel gesehen. Kennengelernt hat sich das Paar jedoch im Alter von 19 Jahren während ihres Studiums an der Universität St. Andrews in Schottland. Zunächst wurden die beiden gute Freunde, doch in einem besonderen Moment war es um William dann doch geschehen: Während einer Modenschau der Universität zu einem wohltätigen Zweck stolzierte Kate in einem transparenten Kleid über den Laufsteg! Nach einigen Startschwierigkeiten wurde so aus den beiden Studienfreunden 2002 schließlich ein Liebespaar. Die Öffentlichkeit erfuhr erst von dieser Beziehung, nachdem Paparazzi-Fotos von einem gemeinsamen Skiausflug in der Schweiz aufgetaucht waren.

Die Kraft ihrer Liebe
Zehn Jahre sollte es noch dauern, bis Prinz William und Herzogin Kate vom Kennenlernen zum Traualtar übergehen. In den folgenden Jahren ihrer Beziehung trennte sich das Paar zweimal. Es hieß, dass die Augen der Öffentlichkeit und die Anforderungen des britischen Königspalastes an Kate ihre Liebe immer wieder stark belastet haben. Der Brünetten wurde vor allem vorgeworfen, sich als bürgerliches Mädchen einen Prinzen angeln zu wollen. Doch Kate ließ sich davon nicht beirren. Das Paar fand immer wieder zueinander und ersparte den britischen Royals größere Skandale und Dramen und überzeugte stattdessen durch Bodenständigkeit und vor allem damit, Ruhe zu bewahren.

Ihre Verlobung und ihre Hochzeit
Im Oktober 2010 stellte William seiner Liebsten dann während eines Urlaubs in Kenia die Frage aller Fragen. Vor traumhafter Kulisse hielt der Sohn von Prinz Charles Kate nicht nur um ihre Hand an, sondern präsentierte ihr dabei auch den Saphirring seiner verstorbenen Mutter, Prinzessin Diana (✝36). Kate nahm den Heiratsantrag überwältigt an, womit die beiden der Welt am 29. April 2011 eine Hochzeit für die Geschichtsbücher bescherten. Neben Pippa Middleton (37) als Trauzeugin und Prinz Harry (36) als Trauzeuge gaben sich Kate und William in Westminster Abbey vor einem Millionenpublikum das Jawort.

Ihre Kinder
Nachdem William und Kates Liebe vor den Augen der Welt besiegelt wurde, folgte drei Jahre später das erste Kind: George Alexander Louis (7) wurde geboren! In den Jahren bereicherten Schwester Prinzessin Charlotte (5) und Bruder Prinz Louis (3) die Familie. Mit seiner Geburt steht George nach seinem Großvater Prinz Charles (72) und seinem Vater an dritter Stelle der britischen Thronfolge als zukünftiger König. Was das tatsächliche Geheimnis von Williams und Kates großer Liebe ist, wird der Öffentlichkeit wohl verborgen bleiben. Doch einen weisen Rat soll William seine Mama, Prinzessin Diana, mitgegeben haben, als er noch ein kleiner Junge war: "Stell sicher, dass die Person, die du heiratest, vor allem deine beste Freundin ist." Diesen Rat hat sich William offenbar zu Herzen genommen.

Herzogin Kate und Prinz William bei ihrem College-Abschluss im Jahr 2005
The Middleton Family
Herzogin Kate und Prinz William bei ihrem College-Abschluss im Jahr 2005
Herzogin Kate mit ihrem Verlobungsring im Februar 2011
Getty Images
Herzogin Kate mit ihrem Verlobungsring im Februar 2011
Prinz William und Herzogin Kate auf ihrer Hochzeit
Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate auf ihrer Hochzeit
Die Weihnachtskarte der Cambridges 2020
Matt Porteous
Die Weihnachtskarte der Cambridges 2020
Prinz William und Herzogin Kate in Guwahati, Indien
Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate in Guwahati, Indien
Habt ihr damals die Hochzeit von Prinz William und Herzogin Kate verfolgt?529 Stimmen
499
Ja, ich saß auch gebannt vor dem Bildschirm!
30
Nein, das habe ich damals verpasst.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de