Es war nur eine kleine Geste, doch womöglich hat Herzogin Kate (39) damit viel in Bewegung gebracht! Nach der ergreifenden Trauerfeier und dem Abschied vom verstorbenen Prinz Philip (✝99) verließ die königliche Familie gesammelt die St. George's Chapel. Auch Prinz William (38), Kate und der allein aus den USA angereiste Prinz Harry (36) waren dabei. Innerhalb des Trauerzugs vor dem Gottesdienst war keine Annäherung der Brüder zu erkennen – doch später sorgte Kate für einen wunderbaren Moment.

Die Royal-Expertin Caroline Graham schwärmte von einer ganz bestimmten Szene gegenüber Daily Mail: Demnach habe sich William mit dem Dekan von Windsor unterhalten, während Harry und Kate ein Stück hinter den beiden gingen. William habe sich dann zu Kate umgedreht und mit ihr gesprochen. Harry hätte sich indes Dekan David Conner zugewandt, der den Gottesdienst geleitet hatte. Als Harry kurz darauf seinen Bruder und dessen Frau wieder einholte, kam es zu einer kleinen, aber feinen Geste, für die Graham sie nun als "Friedenstifterin" würdigte: Kate ließ sich etwas zurückfallen und begann ein Gespräch mit der Gräfin von Wessex, wodurch sie Harry und William miteinander alleine ließ und ihnen Raum gab. Zumindest die Möglichkeit für eine Annäherung schien damit gegeben zu sein.

Philip, der seine eigene Beisetzung schon zu Lebzeiten minutiös geplant hatte, hätte dieser Moment wohl große Freude bereitet: Viele Beobachter sahen es als sein Vermächtnis an, die entzweiten Brüder in seinem Gedenken wieder zusammenzuführen. Welche Wirkung ihr Zusammentreffen in Windsor nun hat, wird die Zukunft zeigen.

Kate und William bei der Beisetzung von Prinz Philip
Getty Images
Kate und William bei der Beisetzung von Prinz Philip
Die Trauergäste auf Prinz Philips Beerdigung
Getty Images
Die Trauergäste auf Prinz Philips Beerdigung
Prinz William, Prinz Andrew, Prinz Harry und Prinz Edward in Windsor Castle
Getty Images
Prinz William, Prinz Andrew, Prinz Harry und Prinz Edward in Windsor Castle
Glaubt ihr, Kate konnte entscheidend zu einer Versöhnung der beiden beitragen?2707 Stimmen
2276
Ja, ich denke, sie hat ihren Beitrag dazu geleistet!
431
Na ja, ich wäre mir da nicht so sicher...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de