So bekommen Maren (28) und Tobias Wolf Job und Baby unter einen Hut! Seit August sind die YouTuber Eltern eines Sohnes. Nach der Geburt hatte das Ehepaar sich nur wenige Tage Auszeit genommen. Nach ihrer Mini-Pause lassen sie wieder wie gewohnt täglich auf Social Media von sich hören. Viermal wöchentlich laden sie außerdem ein neues YouTube-Video hoch. Immer mit dabei: Baby Lyan. Dass ihr Eltern-Dasein und ihre Influencer-Karriere so gut miteinander harmonieren, haben Maren und Tobi ihrem Teamwork zu verdanken.

Mittlerweile ist die Familie ein eingespieltes Team, wie die 28-Jährige Promiflash erzählte: "Jetzt kann man sagen, dass wir eine kleine Routine entwickelt haben. Wir unterstützen uns gegenseitig und haben mittlerweile einen guten Ablauf gefunden, wer wie am besten klarkommt." Konkret bedeutet das, dass Maren sich nachts um Lyan kümmert. Morgens hingegen ist Papa-Sohn-Zeit, während die Beauty Schlaf nachholt. Den Tag über verteilt wechseln die Eltern sich bei den anfallenden Aufgaben dann ab.

Durch einen strukturierten Tagesablauf schaffen die Webstars es auch, weiterhin eifrig Content zu produzieren. "Wir stricken unsere Arbeit und alles um Lyan herum. Mittlerweile weiß man, wann er schläft. Da können wir dann Gas geben und unsere Arbeit machen", freute sich Maren. Zusätzlich bekommen die beiden Unterstützung von ihrer Familie. Während des Promiflash-Interviews passte etwa Marens Mutter auf Lyan auf.

Tobias und Maren Wolf mit Söhnchen Lyan River
Instagram / marenwolf
Tobias und Maren Wolf mit Söhnchen Lyan River
Tobi und Maren Wolf
Instagram / tobiaswolf
Tobi und Maren Wolf
Maren Wolf mit ihrem Mann Tobi und Sohn Lyan
Instagram / marenwolf
Maren Wolf mit ihrem Mann Tobi und Sohn Lyan
Seid ihr Fans von Maren und Tobi?202 Stimmen
54
Total! Ich verpasse kein Video!
148
Nein, aber ihr Leben als Influencer-Eltern interessiert mich trotzdem.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de