Colton Underwood (29) erstaunte seine Fans vor Kurzem mit einem überraschenden Geständnis. Im amerikanischen Fernsehen outete sich der Ex-Football-Profi als schwul. So weit, so gut. Diese sexuelle Orientierung hatte nur so mancher wohl deshalb nicht erwartet, weil sich Colton zuvor als US-Bachelor lediglich an Frauen interessiert gezeigt hatte. Nun genießt er das Leben als homosexueller Mann in vollen Zügen: Er besucht nicht nur Schwulenbars, sondern schürt jetzt auch so manches Liebesgerücht!

Nanu, wer ist denn dieser männliche Begleiter, der Colton beim Mittagessen offensichtlich ein breites Lächeln ins Gesicht zaubert? Läuft da was zwischen dem einstigen Rosenkavalier und dem Unbekannten? Die Bilder, die Daily Mail nun veröffentlicht hat, zeigen Colton in Los Angeles ganz vertraut mit einem Mann. Die beiden umarmen sich nach ihrem Restaurantbesuch innig, bevor sich ihre Wege trennen.

Er macht kein Geheimnis mehr daraus, dass er die Gesellschaft von Männern genießt! Dafür spricht auch ein neues Projekt, das der Ex-Bachelor gemeinsam mit Netflix in Angriff nehmen will. In seiner eigenen Realityshow wird der 29-Jährige bald ausgiebige Einblicke in sein Leben als schwuler Mann geben.

Colton Underwood im März 2020
Instagram / coltonunderwood
Colton Underwood im März 2020
Colton Underwood, US-Bachelor von 2019
Getty Images
Colton Underwood, US-Bachelor von 2019
Colton Underwood, US-Bachelor 2019
Xavier Collin/Image Press Agency
Colton Underwood, US-Bachelor 2019
Denkt ihr, da geht was?33 Stimmen
21
Ja. Die beiden wirken sehr vertraut miteinander!
12
Nein. Ich denke, das ist einfach nur ein Kumpel von Colton.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de