Aufgeweckt und meistens sehr positiv: So erlebt man die Influencerin Anne Wünsche (29) normalerweise auf Social Media. Die 29-Jährige nimmt ihre Fans stets mit auf die Reise durch ihren turbulenten Alltag mit ihren Kindern Juna und Miley. Jetzt zeigt sich die Beauty jedoch besorgt: Während sie einen neuen Vlog filmt, fallen ihr seltsame Spuren an der Eingangstür auf. Wurde etwa schon wieder bei Anne eingebrochen?

"[Ich] hab jetzt gerade an der Tür was entdeckt und ich weiß nicht, seit wann das da ist", erzählt Anne in ihrem neuen Youtube-Video und vermutet dahinter Einbruchsspuren. Die ehemalige Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin erklärt, dass sie sich nicht daran erinnern könne, dass es diese Auffälligkeiten schon bei der Schlüsselübergabe gegeben hätte. Danach zeigt sie die vermeintlichen Einbruchsspuren im Video: lauter Kratzer direkt in der Nähe vom Türschloss. "Ich hab grad ein richtig merkwürdiges Gefühl", betont die 29-Jährige mehrfach.

Denn es wäre nicht das erste Mal, dass jemand versucht hätte, in ihre Wohnung zu kommen: Erst im September vergangenen Jahres wurde bei ihr eingebrochen. "Richtig, richtig gruselig", findet die Influencerin. Ob die Kratzer an der Tür doch schon vorher da waren, möchte sie nun erst mal mit ihrem Hausmeister abklären.

Anne Wünsche mit Juna und Miley
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche mit Juna und Miley
Anne Wünsche, Influencerin
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, Influencerin
Anne Wünsche, Influencerin
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche, Influencerin
Glaubt ihr, jemand wollte bei Anne einbrechen?231 Stimmen
140
Ja, es sieht ganz danach aus!
91
Nein, vielleicht macht sie sich da zu viele Sorgen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de