Legt er sich damit fest? Vor wenigen Tagen schockierten Evanthia Benetatou (29) und Chris Broy ihre Fans mit der Nachricht ihrer räumlichen Trennung. Und die beiden ehemaligen Das Sommerhaus der Stars-Kandidaten scheinen es wirklich ernst zu meinen: Schließlich starten die zwei eigentlich gerade in die Familienplanung und erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. In seiner neuen Bleibe hat Chris offenbar auch dafür vorgesorgt.

In seiner Instagram-Story berichtete Chris von seinem Leben nach dem Auszug bei Eva: "Ich hab eine Wohnung in Köln, ziemlich groß, Kinderzimmerplan, et cetera..." Es deutet also alles darauf hin, dass sich der Personal Trainer in der neuen Bleibe für eine längere Zeit häuslich niederlässt und auch vorhat, einen Raum für sein Kind einzurichten.

Auch sonst stürzt Chris sich anscheinend wieder voll ins Leben: "Mein Plan ist jetzt einfach: extrem wieder mit dem Sport anfangen, ich möchte wieder richtig loslegen." In ein tiefes Loch scheint der Reality-TV-Star nach der Trennung also bisher nicht gefallen zu sein.

Chris Broy und Eva Benetatou
Instagram / chris_b.___
Chris Broy und Eva Benetatou
Chris Broy im "Sommerhaus der Stars" 2020
TV NOW
Chris Broy im "Sommerhaus der Stars" 2020
Chris Broy, Reality-TV-Darsteller
Instagram / chris_b.___
Chris Broy, Reality-TV-Darsteller
Hättet ihr gedacht, dass Chris in seiner Wohnung ein Kinderzimmer einrichtet?3064 Stimmen
2081
Na klar, er muss als baldiger Papa doch vorbereitet sein!
983
Nein, das hätte ich nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de