Evanthia Benetatou (29) vermutet, dass Chris sie wegen einer anderen Frau verlassen hat! Nachdem der Vater ihres ungeborenen Babys von den Dreharbeiten zu Kampf der Realitystars zurückgekehrt war, zog er aus der gemeinsamen Wohnung aus – die Brünette behauptete, der Muskelmann habe sich "emotional verändert". Als Grund für diesen Wandel vermutete die einstige Bachelor-Kandidatin eine andere Frau – mit Promiflash hat Eva über ihre Vermutung gesprochen!

"Ich spüre, dass eine andere Person mit im Spiel ist, ja. Ob als 'neue Bezugsperson' oder 'geheimer Flirt' ist eigentlich egal", gibt Eva im Promiflash-Interview zu. Sie spüre, dass Chris eine starke Bindung aufgebaut habe, die die Beziehung nicht positiv beeinflussen würde. Die Brünette sei aber nicht nur von ihrem Verlobten enttäuscht, sondern auch von der anderen Person – schließlich müssten Frauen eigentlich zusammenhalten. "Es weiß doch jeder, dass wir ein Kind erwarten. Davor muss man Respekt haben. Es ist schwer, wenn jemand sich dazwischendrängt und noch schwerer, wenn Chris dies zugelassen hat", findet Eva.

Dass Chris die engere Bindung überhaupt zugelassen hat, kritisiert Eva – das Paar habe nämlich immer offen miteinander sprechen können, egal welche Probleme es gehabt habe. "Jetzt steht irgendetwas zwischen uns. Ich trage sein Kind unter meinem Herzen, gerade dann hätte man alles versuchen sollen", betont die 29-Jährige.

Chris Broy und Eva Benetatou
Instagram / evanthiabenetatou
Chris Broy und Eva Benetatou
Eva Benetatou und Chris Broy
Instagram / chris_b.___
Eva Benetatou und Chris Broy
Eva Benetatou, Reality-TV-Star
Instagram / evanthiabenetatou
Eva Benetatou, Reality-TV-Star
Glaubt ihr auch, dass eine andere Frau hinter der Trennung steckt?9203 Stimmen
8364
Ja, das habe ich schon im Gefühl.
839
Nein, das kann ich mir einfach nicht vorstellen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de