Sophia Thiel (26) startet wieder so richtig durch. Nachdem sie sich einige Zeit lang aus dem Netz zurückzog, versorgt die Fitness-Influencerin ihre Fans jetzt wieder mit Updates aus ihrem Leben. Während ihrer Auszeit war die YouTuberin jedoch keinesfalls untätig, sondern hat ein Buch geschrieben, in dem sie unter anderem ihre Essstörung thematisiert. Ihr schwieriges Verhältnis zu ihrem Körper drückt sie auch mit dem Cover aus: Auf diesem ist Sophia nackt zu sehen.

"Come Back Stronger – meine lange Suche nach mir selbst", lautet der Titel ihres neuen Werks, auf dessen Cover die Influencerin alle Hüllen fallen lässt und sich mit aufwendiger Körperbemalung zeigt. "Das war mein erstes Nacktshooting", erzählt Sophia, die in einem YouTube-Video davon berichtet, dass sie sich in ihrem Leben oft verlaufen habe. Deshalb wählte sie wohl auch ein bestimmtes Motiv, das ihre Haut zieren soll. Dazu erklärt sie: "Nichts stellt es symbolisch besser dar als ein Labyrinth mit lauter Sackgassen und Irrwegen."

In der Kommentarspalte erhält Sophia für den mutigen Schritt, sich so gegenüber ihren Fans zu öffnen, nur Beifall. "Du bist die Stimme für so viele", "Deine Ehrlichkeit in deinen Videos hilft mir extrem" oder: "Dein neues Ich ist schön, weil es ungestellt ist und weil sich viele darin spiegeln können", liest man unter dem Video, in dem sich Sophia erneut offenbart und ganz ehrlich über schwere Zeiten in ihrem Leben spricht.

Sophia Thiel im November 2016
Getty Images
Sophia Thiel im November 2016
Sophia Thiel, Influencerin
Instagram / sophia.thiel
Sophia Thiel, Influencerin
Sophia Thiel beim Made For More Award 2019
Getty Images
Sophia Thiel beim Made For More Award 2019
Wärt ihr ohne Sophias Erklärung darauf gekommen, wofür die Körperbemalung steht?60 Stimmen
27
Ja, natürlich!
33
Nein. Ich hätte die symbolische Bedeutung nicht erraten...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de