Diese Liebe war für viele eine Überraschung! Nach wochenlangen Gerüchten gaben Samantha Abdul (31) und Mischa Mayer (29) im April bekannt, dass sie ein Paar sind. Kurz darauf verrieten die beiden gegenüber Promiflash, dass auch die drei magischen Worte zwischen ihnen schon gefallen sind. Doch längst nicht jeder freut sich für die einstige Bachelor-Teilnehmerin und den Love Island-Hottie. Einige User im Netz finden ein "Ich liebe dich" jetzt noch viel zu früh.

Offiziell sind die beiden seit dem 16. April 2021 ein Paar, gefunkt hat es aber schon im März auf Ibiza. Bei einem Q&A auf Instagram wollte ein Follower nun von Sam wissen, wie man nach zwei Monaten schon von Liebe sprechen könne. Sichtlich genervt antwortete die 31-Jährige: "Dann hast du noch nie richtig geliebt." Weiter betonte sie: "Dafür gibt es kein Timing oder den richtigen Moment. Das sind Gefühle – die schönsten."

Mischa und Sam wissen, dass sie zusammengehören. Deshalb wollen die beiden auch schnellstmöglich zusammenziehen. "Wir hätten am Freitag einen Besichtigungstermin eines Townhouses in der Hafencity hier in Hamburg", verriet die Mutter eines Sohnes. Doch daraus werde wohl nichts, fügte sie hinzu. Sam hat eine Streptokokkeninfektion und aufgrund einer allergischen Reaktion auf das Antibiotikum mit Nebenwirkungen zu kämpfen.

Mischa Mayer und Samantha Abdul mit Sams Sohn
Instagram / betonmischaaaa
Mischa Mayer und Samantha Abdul mit Sams Sohn
Mischa Mayer und Samantha Abdul, Reality-Stars
Instagram / betonmischaaaa
Mischa Mayer und Samantha Abdul, Reality-Stars
Samantha Abdul und Mischa Mayer, Mai 2021
Instagram / samantha_abdul
Samantha Abdul und Mischa Mayer, Mai 2021
Wie findet ihr es, dass Mischa und Sam so schnell "Ich liebe dich" gesagt haben?345 Stimmen
292
Wenn sie es so fühlen, ist doch super.
53
Ich finde es zu früh.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de