Shirin David (26) ist zurück und sorgt gleich mit ihrer ersten Single-Auskopplung für offenstehende Münder! Die Rapperin hat sich viel Zeit gelassen, um mit neuer Musik an den Start zu gehen. Ihr Debütalbum "Supersize" erschien bereits im September 2019. Über eineinhalb Jahre später steht sie kurz vor dem Release ihrer zweiten Platte. Einen ersten Vorgeschmack lieferte in der Nacht auf Freitag der Song "Ich darf das". Das dazugehörige Musikvideo ist aber so scharf, dass YouTube jetzt kurzerhand die Reichweite massiv einschränkte!

In dem Clip zeigt sich Shirin wie gewohnt von ihrer sexy Seite – doch die Posen, die sie zusammen mit ihren fünf Sidechicks einnimmt, könnten doppeldeutiger nicht sein: Es wird reihenweise getwerkt, gehumpt und rumgefummelt! Für YouTube offenbar alles andere als werbefreundlich, weswegen das Video nur noch einem Bruchteil der Plattform-User angezeigt wird. Das hat Konsequenzen, wie Shirin nun in einer Instagram-Story verrät: "Wir werden leider diesmal nicht in die YouTube-Trends aufgenommen und auch die Reichweiten wurden eingeschränkt, da einige Szenen aus dem Video nicht für Werbepartner geeignet sind beziehungsweise nicht den Richtlinien entsprechen."

Und tatsächlich: In den allgemeinen Trends ist der Clip nicht zu finden. Shirins Fans schafften es aber dennoch, das Video zumindest auf Platz eins der YouTube-Kategorie "Music" zu katapultieren. Allein am ersten Tag sahen sich über 750.000 Leute das Werk an. "YouTube-Deutschland schränkt Reichweite des Videos ein. Shirin kommt trotzdem 100 Prozent auf Platz eins, weil sie darf das", freut sich nur einer der Hörer in den Kommentaren.

Shirin David, Rapperin
Musikvideo: "Shirin David" mit "Ich darf das"
Shirin David, Rapperin
Shirin David im April 2021
Instagram / shirindavid
Shirin David im April 2021
Shirin David im Musikvideo zu "Ich darf das"
Musikvideo: "Shirin David" mit "Ich darf das"
Shirin David im Musikvideo zu "Ich darf das"
Was sagt ihr zu Shirin Davids neuem Musikvideo?350 Stimmen
170
Ich finde, sie hat sich mal wieder selbst übertroffen!
180
Das ist mir viel zu freizügig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de