Auf ihre Unterstützung kann sie natürlich zählen! Woche für Woche gibt Valentina Pahde (26) auf dem Parkett von Let's Dance Vollgas. Die GZSZ-Darstellerin gehört sogar zu den diesjährigen Finalisten. Zahlreiche Freunde und die Familie drücken ihr während ihrer Reise natürlich fleißig die Daumen. Allen voran Zwillingsschwester Cheyenne (26), die selbst einst an der Show teilnahm und wirklich jeden Freitag mit ihrer Välly mitfiebert!

"Jedes Mal, wenn ich Valentina im TV sehe, geht mein Puls hoch", verrät die Alles was zählt-Darstellerin im Interview mit Promiflash. Sie sei aktuell sogar nervöser als in ihrer eigenen Staffel 2017. "Wenn ich sie sehe, bin ich mehr aufgeregt als damals, als ich selbst auf dem Parkett stand. Ich drücke so fest die Daumen, steh im Wohnzimmer, nehme gleichzeitig auf und hab noch Oma und Mama am Telefon", erzählt Cheyenne lachend.

Obwohl es Valentina gewohnt ist, vor der Kamera zu stehen, hat sie vor jeder Liveshow ordentlich Muffensausen – direkt vor ihren Auftritten wirkt sie außerdem sehr angespannt. "Ich glaube, wir sind uns da sehr ähnlich und haben beide Sorge, was zu vergessen", verrät Cheyenne, die jedoch einen guten Tipp auf Lager hat: "Ich sag immer: 'Keiner kennt die Choreografie, also Tanz einfach irgendwas weiter.'"

Alle Episoden von "Let's Dance" bei TVNOW.

Cheyenne und Valentina Pahde, Serienstars
Cheyenne Pahde
Cheyenne und Valentina Pahde, Serienstars
Cheyenne Pahde und Andrzej Cibis
Getty Images
Cheyenne Pahde und Andrzej Cibis
Cheyenne und Valentina Pahde mit Valentin Lusin
Getty Images
Cheyenne und Valentina Pahde mit Valentin Lusin
Verfolgt ihr Valentinas "Let's Dance"-Reise auch so gespannt?100 Stimmen
86
Ja, auf jeden Fall! Ich drücke ihr ganz fest die Daumen fürs Finale.
14
"Let's Dance"? Schau ich nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de