Hat Laura Maria Rypa (25) etwa vor, sich für die kommende Staffel von Heidi Klums (48) Castingshow Germany's next Topmodel zu bewerben? Im Netz versorgt die Ex-Freundin von Pietro Lombardi (28) ihre inzwischen über 500.000 Mitglieder starke Community regelmäßig mit neuem Content. Beim Anblick ihrer Bilder sind sich einige Fans sicher: Die Blondine könnte auch als Model arbeiten und hätte durchaus Chancen bei GNTM weit zu kommen – doch hat Laura überhaupt Lust auf eine Teilnahme?

In einer Instagram-Fragerunde betonte ein Follower, dass Laura durchaus Potenzial habe, bei GNTM durchzustarten. Aber die Netz-Bekanntheit blockte prompt ab: "Nee, das überlasse ich den ganzen anderen Mädels da draußen!" Eine Teilnahme komme für die Influencerin also vorerst nicht infrage. "Ich würde da null reinpassen, ich bin da voll der Bauer, was das angeht", verriet sie. Zusätzlich ist sich Laura sicher, dass sie gar nicht die Motivation hätte, jeden Tag vor der Kamera zu stehen.

Sieht also ganz so aus, als würde Laura erst mal nur vor ihrer eigenen Kamera posieren. Doch wer weiß, ob die 25-Jährige in naher Zukunft nicht doch noch in dem ein oder anderen TV-Format auftaucht – immerhin ist sie nicht von allen Sendungen abgeneigt. "Let's Dance finde ich super", hatte Laura ihren Fans bereits im vergangenen Februar erzählt.

Laura Maria Rypa, Netz-Bekanntheit
Instagram / lauramaria.rpa
Laura Maria Rypa, Netz-Bekanntheit
Laura Maria Rypa, Webstar
Instagram / lauramaria.rpa
Laura Maria Rypa, Webstar
Laura Maria Rypa, Ex-Freundin von Pietro Lombardi
Instagram / lauramaria.rpa
Laura Maria Rypa, Ex-Freundin von Pietro Lombardi
Seid ihr überrascht, dass Laura keine Lust auf GNTM hat?160 Stimmen
47
Ja, ich hätte sie mir da durchaus gut vorstellen können!
113
Nee, das habe ich mir schon gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de