Ed Sheeran (30) hat erfolgreich abgespeckt! Nach vielen kritischen Kommentaren seiner Hater bei der Divide-Tour im Jahr 2017 hatte sich der Weltstar dazu entschieden, seinen Extrapfunden den Kampf anzusagen – und das hat er auch geschafft! Damals brachte der Sänger 102 Kilogramm auf die Waage. Zwei Jahre später wog er nur noch 76 Kilogramm. Doch wie hat Ed eigentlich abgenommen?

"Es ist das erste Mal, dass ich wirklich gesund bin", erzählte der 30-Jährige vor wenigen Tagen ganz stolz im Gespräch mit BBC Radio. Er habe damals dem Rauchen und dem Alkohol abgeschworen und daraufhin angefangen, regelmäßig Sport zu treiben. "Ich habe sozusagen mit allen meinen schlechten Gewohnheiten im Leben aufgehört", berichtete der Vater einer Tochter weiter. Fast jeden Morgen sei er damals 45 Minuten gelaufen. Zusätzlich habe Ed bei seinem Training auf Sit-ups und Schwimmen gesetzt.

Auch sein Essverhalten habe der Musiker damals grundlegend geändert. Dabei habe er fast gänzlich auf Fast Food verzichtet. "Ich habe jeden Tag etwas zum Mitnehmen gegessen und jetzt esse ich nicht mehr jeden Tag etwas zum Mitnehmen – und das war gut", erklärte der "Shape Of You"-Interpret im Interview.

Sänger Ed Sheeran
Getty Images
Sänger Ed Sheeran
Ed Sheeran 2018 in Berlin
Getty Images
Ed Sheeran 2018 in Berlin
Ed Sheeran bei der Premiere von "Yesterday"
Getty Images
Ed Sheeran bei der Premiere von "Yesterday"
Habt ihr bereits gewusst, dass Ed Sheeran so viel abgenommen hat?334 Stimmen
145
Na klar! Die Gewichtsabnahme sieht man ihm ja auch deutlich an.
189
Nein, ehrlich gesagt wusste ich das noch nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de