Wie geht es Janni Kusmagk (30) eigentlich mit ihrer dritten Schwangerschaft? Die Surferin und ihr Mann, Moderator Peer Kusmagk (45) leben gemeinsam mit ihren Kindern Emil-Ocean (3) und Yoko (1) in Costa Rica. Die zweifache Mutter nimmt ihre Follower regelmäßig mit in ihren Alltag mit den Kids, den sie im Netz dokumentiert. Jetzt gibt Janni ein Update über die Eindrücke ihrer dritten Schwangerschaft – denn diese fühle sich total anders an...

Die Sportlerin teilt auf Instagram ein Bild von sich und Tochter Yoko am Strand in ihrer Wahlheimat Costa Rica. Lächelnd hält sie sich die große Babykugel. Dazu verfasst sie einen langen Text mit allerlei anschaulichen Metaphern, die ihre Schwangerschaft beschreiben. Mit Ausschnitten des Songs "I'm Like A Bird" von Nelly Furtado (42) beginnt sie die beinahe philosophischen Zeilen. "Diese Schwangerschaft fühlt sich so anders an", erklärt sie. Sie fühle sich wie eine Blüte, die Blatt für Blatt abnehme, um zu sich selbst zu gelangen. Als hätte sie lange in einem goldenen Käfig gesessen, aus dem sie sich zum ersten Mal hinaus traue.

Abschließend richtet sie ihre Worte an die Community und möchte wissen, ob diese ihre Gefühle nachempfinden könne. "Ja klar. Ich bewundere euch", "Absolut, lass dir deine Einstellung bloß nicht nehmen" oder "Du siehst so glücklich aus!" lauten die begeisterten Antworten. Eine Userin schlug Janni sogar vor, das Kind im Meer zur Welt zu bringen, da dies zu ihrer Lebenseinstellung passe.

Janni Kusmagk mit ihren Kindern
Instagram / jannihonscheid
Janni Kusmagk mit ihren Kindern
Peer und Janni Kusmagk
Instagram / janniundpeer
Peer und Janni Kusmagk
Janni und Peer Kusmagk mit ihren Kindern
Instagram / jannihonscheid
Janni und Peer Kusmagk mit ihren Kindern
Verfolgt ihr Jannis Schwangerschafts-Updates im Netz?731 Stimmen
120
Natürlich, ich liebe ihre Texte!
611
Nee, bisher noch nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de