Auf dieses Comeback freuen sich viele Fans! Seit Stefan Raab (54) vor sechs Jahren das Ende von TV total einläutete, betätigte der Entertainer sich vor allem als Produzent. Doch auch wenn der ehemalige Viva-Moderator die Fernsehlandschaft weiterhin mit seinen Ideen bereicherte, fehlte zahlreichen Zuschauern die beliebte Late-Night-Show. Doch das könnte nun ein Ende haben: Anscheinend plant Stefan nämlich gerade eine Neuauflage!

Wie Spiegel berichtet, werde derzeit an einer Wiederbelebung der beliebten Show gearbeitet. Die Neuauflage könnte demnach schon in diesem Herbst auf Sendung gehen. Stefan soll allerdings nicht mehr vor der Kamera, sondern nur als Produzent in Erscheinung treten. Als neuer Moderator wurde Sebastian Pufpaff ins Spiel gebracht, bestätigt wurden diese Informationen bisher aber nicht.

Laut den Berichten soll das neue Format zunächst einmal pro Woche über den Bildschirm flimmern. Das käme dem Konzept gleich, das "TV total" in seiner Anfangszeit fuhr: Als die Show auf Sendung ging, lief sie erst einmal, später dann viermal in der Woche.

Stefan Raab, 1994
Peter Clay/face to face
Stefan Raab, 1994
Sebastian Pufpaff im Herbst 2018 in Köln
Getty Images
Sebastian Pufpaff im Herbst 2018 in Köln
Stefan Raab bei "TV total"
ActionPress
Stefan Raab bei "TV total"
Glaubt ihr, dass es bald zur Neuauflage von "TV total" kommt?454 Stimmen
190
Ja, auf jeden Fall!
264
Na ja, ich weiß ja nicht so recht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de