Inoffizielle GZSZ-Reunion bei "Notruf Hafenkante"! Rhea Harder (45) spielte von 1995 bis 2002 die Rolle der Susanne Krüger in der RTL-Daily "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Seit 2007 ist sie als Franzi Jung in der ZDF-Serie "Notruf Hafenkante" zu sehen. Ex-GZSZ-Star Raúl Richter (34) ist seit Kurzem ebenfalls Teil des Polizisten-Casts – er verkörperte einst von 2007 bis 2014 Dominik Gundlach in der Daily Soap. Jetzt drehten die beiden ehemaligen Kolle-Kiez-Bewohner mit einer weiteren bestens vertrauten GZSZ-Dame in Hamburg!

Raúl postete auf seinem Instagram-Account ein Bild mit Rhea sowie mit Jeanette Biedermann (41), die von 1999 bis 2004 in der Rolle Marie Balzer bei GZSZ zu sehen war. Er versah das Pic mit dem Kommentar "Dreimal Ex-GZSZ". Rhea veröffentlichte ein weiteres Selfie mit Jeanette. "Guck mal einer an, wer heute bei Notruf Hafenkante mit mir gedreht hat!!! Ich habe mich so gefreut, meine Kollegin Jeanette Biedermann nach langer Zeit mal wieder zu sehen", schrieb die TV-Polizistin im zugehörigen Bildbeitrag. Auf dem Bild hat die "Deine Geschichten"-Interpretin für ihren Gastauftritt rot geschminkte Augenringe – sieht so aus, als würde sie in einer Folge ein Opfer spielen.

Jeanette ist aber nicht die einzige Ex-GZSZ-Darstellerin, mit der Rhea jüngst wieder zusammengearbeitet hat. "Wenn sich das frühe Aufstehen an einem Sonntagmorgen lohnt, dann auf jeden Fall für meine liebe Freundin Nina Bott", verriet die gebürtige Hamburgerin auf Instagram. Was die beiden Blondinen zusammen gemacht haben, wollte sie aber noch nicht preisgeben.

Rhea Harder und Jeanette Biedermann
Instagram / rheahardervennewald
Rhea Harder und Jeanette Biedermann
Rhea Harder und Raúl Richter
Instagram / rheahardervennewald
Rhea Harder und Raúl Richter
Nina Bott und Rhea Harder, 2021
Instagram / rheahardervennewald
Nina Bott und Rhea Harder, 2021
Freut ihr euch auf die Folge mit Jeanette Biedermann?177 Stimmen
109
Ja, das wird super!
68
Ich schaue "Notruf Hafenkante" nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de