Sie haben doch wieder zueinandergefunden! Vor einigen Tagen überraschten die Schwiegertochter gesucht-Kultstars Ingo (30) und Annika ihre Fans mit einer unschönen Nachricht: Sie haben sich getrennt! Bereits kurz nach der Trennung soll der Brillenträger aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen sein. Doch ganz offensichtlich können die zwei nicht ohneeinander: Ingo gibt nun bekannt, dass er und seine Annika wieder zusammen sind!

Via Instagram teilte der 30-Jährige die überraschende Neuigkeit seiner Community mit. Mit einem strahlenden Pärchen-Selfie machte er sein Liebes-Comeback mit der Rothaarigen offiziell. "Am Ende kommt zusammen, was zusammengehört. Es gab viele Höhen und Tiefen. Am Ende siegte die Liebe. Endlich hab ich dich wieder in meinen Armen", schrieb er total gerührt zu seinem Beitrag.

Doch wie echt war denn jetzt nun die Trennung? Bereits vor wenigen Tagen gab es Anzeichen, dass Ingo mit seiner Beziehung nicht ganz abgeschlossen hat. Zu einer witzigen Collage, auf der er um einige Jahre älter aussieht, notierte er: "Ohne Annika an meiner Seite sehe ich ganz schön alt aus!" Glaubt ihr, die beiden waren überhaupt getrennt? Stimmt in der Umfrage ab!

"Schwiegertochter gesucht"-Kultstar Ingo
Instagram / ingo_der_ingonator
"Schwiegertochter gesucht"-Kultstar Ingo
Ingos Collage nach der Trennung von Annika
Instagram / ingo_der_ingonator
Ingos Collage nach der Trennung von Annika
Ingo und Annika im Juli 2020
Instagram / ingo_schwiegertochter_gesucht
Ingo und Annika im Juli 2020
Glaubt ihr, die beiden waren überhaupt getrennt?2265 Stimmen
441
Ja, ganz bestimmt!
1824
Nein, ich denke nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de