Eigentlich leben Dominic Harrison (30) und seine Frau Sarah (30) seit Ende des vergangenen Jahres in Dubai. Dort managen die beiden Influencer ihren Job und den Alltag mit ihren Kindern Mia Rose (3) und Kyla. Nun ist das Paar jedoch für mehrere Wochen nach Deutschland zurückgekehrt – und hier scheint den Eltern der Stress über den Kopf zu wachsen. Aus diesem Grund wird ihre älteste Tochter künftig Zeit in einer Kinderbetreuung verbringen.

In seiner Instagram-Story berichtete Dominic von den Plänen für die Dreijährige während des Deutschlandaufenthalts. "Wir merken einfach, dass wir arbeiten müssen und dass Mia einfach beschäftigt werden will und muss. Ist gar nicht so einfach", räumte der 29-Jährige ein. Eine passende Kinderbetreuung sei auch schon gefunden. "Ab nächster Woche geht's dann auch schon los. Ich bin gespannt wie's läuft", berichtete der Fitnessliebhaber und versicherte: "Wir freuen uns und sie freut sich auch."

Dass Job und Familie oft nicht leicht miteinander zu vereinbaren sind, hatte Sarah ihren Followern zuletzt in einer Instagram-Fragerunde gestanden. "Zwei Kinder und eine eigene Firma plus Instagram etc. ist nicht ohne", gab sie offen zu. Um all das zu bewältigten, sei Organisation das A und O.

Sarah und Dominic Harrison mit ihren Kindern Mia Rose und Kyla
Instagram / sarah.harrison.official
Sarah und Dominic Harrison mit ihren Kindern Mia Rose und Kyla
Sarah, Mia Rose und Dominic Harrison
Instagram / sarah.harrison.official
Sarah, Mia Rose und Dominic Harrison
Sarah Harrison mit ihrer Tochter Kyla
Instagram / sarah.harrison.official
Sarah Harrison mit ihrer Tochter Kyla
Seid ihr überrascht, dass Mia in einer Kinderbetreuung untergebracht wird?3440 Stimmen
2367
Nein, das ist doch ganz normal – vor allem, wenn die Eltern berufstätig sind!
1073
Ja, immerhin braucht sie in Dubai auch keine Kinderbetreuung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de