Kurz vor ihrem 25. Hochzeitstag schwelgte Candace Cameron Bure (45) nun ein bisschen in Erinnerungen. Im Netz erzählte die Schauspielerin ihren Followern von dem Tag, an dem sie ihren späteren Ehemann Valeri (47) kennenlernte. Sie traf ihn 1994 bei einem Eishockeyspiel und von dem Match fand sie sogar ein paar Fotos im Internet. Wie auf den Bildern zu sehen ist, war die einstige Full House-Darstellerin nicht alleine bei dem Spiel: Die Blondine war damals in Begleitung einiger ihrer Kollegen – darunter auch Ex-Co-Star Lori Loughlin (56).

Guckt man ganz genau hin, dann sieht man die beiden Serienstars auf der Zuschauertribüne, wie sie gespannt das Spiel verfolgen. In der Bildunterschrift ihres Instagram-Posts widmete Candace Lori – die wegen einer Schmiergeldaffäre aus dem "Full House"-Reboot gefeuert wurde und aufgrund ihres Vergehens auch im Knast saß – ein paar süße Zeilen. "Danke Lori, dass du meine Wingwoman warst", schreibt die Kalifornierin. Offenbar war ihre TV-Tante direkt daran beteiligt, dass sie und Valeri ein Paar wurden.

Candace bedankte sich allerdings auch bei zwei weiteren Co-Stars: Bob Saget (65) und Dave Coulier (61). Letzterer lud sie nämlich damals zu dem Hockeyspiel ein. "Danke, dass du mich zu meinem ersten Eishockeyspiel mitgenommen hast. [...] Danke Bob, dass du auf mich aufpasst, wie ein Papa", schwärmte die dreifache Mama.

Candace Cameron Bure und ihr Mann Valeri in L.A. im Juli 2008
Getty Images
Candace Cameron Bure und ihr Mann Valeri in L.A. im Juli 2008
Der "Fuller House"-Cast gewinnt einen People's Choice Award in L.A. im Januar 2017
Getty Images
Der "Fuller House"-Cast gewinnt einen People's Choice Award in L.A. im Januar 2017
Valeri Bure und Candace Cameron Bure im April 2018
Getty Images
Valeri Bure und Candace Cameron Bure im April 2018
Wusstet ihr, dass Candace und Valeri schon 25 Jahre verheiratet sind?93 Stimmen
42
Ja, das war mir bekannt.
51
Nein, ich bin echt baff.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de