Die Kleinsten hinterlassen oft die größten Stinkwolken – davon kann auch Kate Hudson (42) ein Lied singen. Die Schauspielerin gewährt im Netz regelmäßig Einblicke in ihr Familienleben. Dabei zeigt sie sich ungeschminkt und knipst auch oftmals Fotos von normalen Alltagssituationen – so wie jetzt. Die dreifache Mama machte einen Schnappschuss von ihrer Familie, nachdem einer von ihnen gepupst hatte – und das Ergebnis ist zum Brüllen.

Den Gesichtern von ihrem Partner Danny Fujikawa (35) und ihrem Sohn Ryder Robinson (17) nach zu urteilen, fanden sie den entflohenen Darmwind leider wohl nicht so lustig wie die "Wie werde ich ihn los – in zehn Tagen"-Darstellerin. Sie halten sich die Nasen mit ihren Shirts zu, um die Duftwolke nicht riechen zu müssen. Nur einer schirmt sich vor dem Gestank nicht ab und grinst stattdessen schelmisch: Bingham Hawn Bellamy (10). Der Grund dafür, wie Kate in der Bildunterschrift ihres Instagram-Posts andeutet, ist, dass der Furz von ihm stammt: "Es gibt immer einen in der Familie... (Zum besseren Sehvergnügen bitte heranzoomen)".

Mindestens genauso witzig wie die Blondine finden auch ihre Follower das After-Pups-Foto – darunter auch die Stars Hilary Swank (46), Maddie Ziegler (18) und Elle MacPherson (57), die alle Tränen-Lach-Emojis hinterlassen. Ein User scherzt sogar: "Das sind die Momente, die eine Familie näher zusammenbringt."

Schauspielerin Kate Hudson im Februar 2020
Instagram / katehudson
Schauspielerin Kate Hudson im Februar 2020
Kate Hudsons Familie im Juli 2021
Instagram / katehudson
Kate Hudsons Familie im Juli 2021
Kate Hudson, Schauspielerin
Getty Images
Kate Hudson, Schauspielerin
Was sagt ihr zu dem After-Pups-Bild?188 Stimmen
118
Ich habe mich schlappgelacht.
70
Na ja, ich bin kein Fan von Fäkalhumor.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de