Danielle Lloyds Sohn Harry (9) leidet an ADHS und DyslexieInstagram / missdlloydZur Bildergalerie

Danielle Lloyds Sohn Harry (9) leidet an ADHS und Dyslexie

- Promiflash Redaktion

Danielle Lloyd (37) sorgt sich um ihren Sohn. Das Model erwartet zurzeit seinen fünften Nachwuchs. Nach ihren vier Söhnen wird es dieses Mal ein Mädchen – das ehemalige Playmate ist natürlich begeistert. Doch während Danielle die Ankunft von Baby Nummer fünf kaum erwarten kann, macht ihr ihr zweitältester Sohn Harry zurzeit ein wenig Sorgen: Bei dem Neunjährigen wurden ADHS und Dyslexie festgestellt.

Das verriet die ehemalige Celebrity Big Brother-Bewohnerin nun in einem Interview mit dem Magazin OK!. Die Diagnose von dem Arzt zu erfahren, war für Danielle allerdings auch eine Erleichterung: "Ich will nicht, dass er sich anders fühlt, aber mir ist ein Stein vom Herzen gefallen. Jetzt weiß ich, dass er ADHS und Dyslexie hat. Das heißt, wir können etwas dagegen tun." Bei der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung, kurz ADHS, leiden die Betroffenen unter anderem an Hyperaktivität, Unaufmerksamkeit und Impulsivität. Bei Dyslexie handelt es sich um eine Lese-Rechtschreibschwäche.

Danielle selbst leidet ebenfalls an Dyslexie. Ihre Jungs während des Lockdowns zu Hause zu unterrichten, fiel ihr daher besonders schwer. "Es war wie ein Irrenhaus", erzählt sie. Da Harry mehr Hilfe beim Lernen braucht, durfte er bereits eher wieder in die Schule als seine Brüder.

Danielle Lloyd und ihr Mann Michael O'Neill
Getty Images
Danielle Lloyd und ihr Mann Michael O'Neill
Danielle Lloyd mit ihren Söhnen
Instagram / missdlloyd
Danielle Lloyd mit ihren Söhnen
Danielle Lloyd, britische TV-Bekanntheit
Getty Images
Danielle Lloyd, britische TV-Bekanntheit
Wusstet ihr, dass Danielle schon ihr fünftes Kind erwartet?
17
31


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de