Britney Spears (39) ist wieder in Tanzlaune! Die Musikerin sorgte vor einigen Wochen für große Schlagzeilen: Nach Jahren brach die Sängerin ihr Schweigen und sprach sich offen gegen die Vormundschaft aus, die ihr Vater noch immer für sie innehat. In einem ehrlichen Statement enthüllte die "Toxic"-Interpretin, wie schlecht es ihr in den vergangenen Jahren ergangen sei. Nach der Aussage vor Gericht scheint von Britney eine Last abgefallen zu sein – und wie gut es ihr geht, zeigt sie jetzt mit einem neuen Tanzvideo.

Auf ihrem Instagram-Profil veröffentlichte die 39-Jährige einen Clip, der sie in Aktion zeigt. In einem roten Bikinioberteil und gemusterten Shorts wirbelt die Pop-Prinzessin durch die Gegend, dreht sich am Ende wild um sich selbst – und das zu Billie Eilishs (19) Erfolgssong "Bad Guy". Ihre Fans sind von dem Video begeistert: "Sie hat immer noch dieses gewisse Etwas!", kommentierte ein User den Post.

Doch Britneys Tanzvideo versetzt einige Follower auch in Alarmbereitschaft. Weil die zweifache Mutter den Clip mit "Red" (zu Deutsch: Rot) betitelte, ist ein Teil ihrer Community sicher, dass sie damit erneut einen Hilferuf absetzen will. "Meint sie mit 'red' vielleicht Code Red?" und: "Das muss etwas bedeuten!", ist unter dem Beitrag zu lesen.

Britney Spears, Musikerin
Instagram / britneyspears
Britney Spears, Musikerin
Britney Spears bei den Billboard Music Awards
Getty Images
Britney Spears bei den Billboard Music Awards
Sängerin Britney Spears
Getty Images
Sängerin Britney Spears
Glaubt ihr auch, dass Britney eine geheime Botschaft übermitteln will?138 Stimmen
69
Ja, das ist alles sehr verdächtig!
69
Nein, das ist doch absurd.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de