Wayne Carpendale (44) plaudert ganz offen über seinen Familienalltag! Der Schauspieler und seine Frau Annemarie Carpendale (43) wurden im Mai 2018 erstmals Eltern eines Sohnes. Seit seiner Geburt macht der kleine Mads das Liebesglück der zwei Turteltauben perfekt. Da der Moderator und seine Gattin beruflich häufig im Ausland unterwegs sind, hat der Spross mit seinen gerade einmal drei Jahren mittlerweile auch schon einiges von der Welt gesehen. Die ständigen Reisen erinnern Wayne oft an seine eigene Kindheit...

Im Gespräch mit Bild sprachen der Sohn von Musiker Howard Carpendale (75) und seine Annemarie darüber, dass ihr Spross sie oft zu anstehenden Dreharbeiten begleite: So war Mads im Jahr 2019 bereits auf der Oscarverleihung in Los Angeles gewesen – und das im Alter von neun Monaten! Wayne fühlt sich dadurch oft in seine eigene Kindheit zurückversetzt: "Durch meinen Vater war ich ja auch ständig unterwegs und bin hinter den Kulissen sämtlicher Fernsehshows herumgeturnt. Und heute ist es mein Sohn, der bei meinem 'Traumschiff'-Dreh in der Karibik dabei ist [...]."

Doch ist das Reisen mit Kind nicht manchmal auch ganz schön anstrengend? Im Gegenteil: Laut der "taff"-Moderatorin stelle das überhaupt kein Problem dar. "Wir haben da einen kleinen Mann bei uns, der so erlebnisfreudig und neugierig ist und das alles so mitmacht, als ob es das Normalste auf der Welt ist", schwärmte Annemarie von dem Dreijährigen.

Wayne Carpendale, Schauspieler
Instagram / wayne_interessiert_s
Wayne Carpendale, Schauspieler
Howard und Wayne Carpendale am Set des Films "Lebe dein Leben"
Getty Images
Howard und Wayne Carpendale am Set des Films "Lebe dein Leben"
Wayne und Annemarie Carpendale mit ihrem Sohn Mads
Instagram / annie_carpendale
Wayne und Annemarie Carpendale mit ihrem Sohn Mads
Hättet ihr gedacht, dass Wayne bei den Reisen mit seinem Sohn oft an seine eigene Kindheit denkt?77 Stimmen
71
Na klar! Da erinnert er sich bestimmt gerne daran zurück.
6
Na ja, eher nicht. Seine Kindheit ist ja schon ein paar Jahre her...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de