Die Bachelorette-Boys schwärmen von Maxime Herbords (26) TV-Auftritt! Vor ein paar Tagen flimmerte die erste Folge der beliebten Kuppelshow über die Bildschirme. Das einstige Bachelor-Girl Maxime traf auf 20 mehr oder weniger flirtfreudige Singlemänner – eine wohl ziemlich überfordernde Situation. Doch die Beauty meisterte die erste Nacht der Rosen mit Bravour, finden zumindest einige ihrer Rosenanwärter – wie sie gegenüber Promiflash verrieten.

Obwohl Maurice (26) bereits nach der ersten Folge die Koffer packen musste, hat er nur gute Worte für Maxime übrig. "Für den ersten Abend und die Ausnahmesituation, dass 20 Männer mit ihr eine Konversation führen möchten, sie den einzigen Mittelpunkt des Abends darstellt und von allen Seiten beobachtet wird, hat sie sich sehr gut geschlagen", meinte er im Promiflash-Interview. Dass sie trotz allem eine gewisse Nervosität ausgestrahlt hat, mache sie lediglich sympathischer. Sein Leidensgenosse Gustav (32) kann ihm da nur zustimmen.

"Respekt kann ich nur sagen. Sie hat alles richtig gemacht und ist eine wirklich tolle Frau", erzählte er im Gespräch mit Promiflash. Und auch der Teilnehmer Leon (33) scheint begeistert von der Protagonistin zu sein: "Sie hat so eine natürliche, witzige, lockere Art – das hat allen geholfen gut in dieses Abenteuer zu starten." Die Begeisterung beruht anscheinend auf Gegenseitigkeit. Denn Maxime übergab Leon vorab eine der begehrten Schnittblumen.

Alle Infos zu "Die Bachelorette" auf TVNow.

Bachelorette-Teilnehmer Maurice Deufel
TVNow
Bachelorette-Teilnehmer Maurice Deufel
Bachelorette-Teilnehmer Gustav Masurek
TVNow
Bachelorette-Teilnehmer Gustav Masurek
Leon Knudsen, Bachelorette-Teilnehmer 2021
Instagram / leon.virgo_
Leon Knudsen, Bachelorette-Teilnehmer 2021
Findet ihr auch, dass Maxime das super gemacht hat?115 Stimmen
90
Ja, total! Sie wirkte sehr entspannt und megasympathisch.
25
Ich bin nicht so überzeugt von ihrer TV-Performance!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de