Lena Meyer-Landrut (30) gibt ihren Fans eine Erklärung! Die Sängerin hatte im Mai zunächst all ihre Social-Media-Beiträge gelöscht, kehrte kurz darauf aber mit neuer Musik und mehreren Posts in den sozialen Medien wieder zurück. Doch rund einen Monat nach ihrem Comeback wurde es schon wieder stiller um Lena. Nun erklärte die Musikerin ihren Fans auch, wieso sie im Netz aktuell nicht viel poste.

Mit einem Instagram-Beitrag meldete sich die einstige Eurovision Song Contest-Gewinnerin am Donnerstagabend bei ihren über 3,9 Millionen Followern zurück: Sie teilte ein Selfie von sich, auf dem ihre Haare ihr leicht ins Gesicht hingen. In der Caption unter dem Foto schrieb sie: "Bin nicht unterwegs im Moment, deswegen gibt es keine krassen Storys oder Bilder." Der Grund für Lenas eher ruhiges Verhalten auf der Plattform war also lediglich, dass sie nicht viel Spannendes mit ihren Fans zu teilen hatte. "Ein gelegentliches Selfie muss genügen", ergänzte sie in der Caption außerdem sinngemäß auf Englisch.

Ihren Fans scheint das jedoch völlig auszureichen. "Lieben wir auch" und "Solche kleinen Schnappschüsse sind eh die besten", ließen etwa zwei Followerinnen Lena in der Kommentarspalte unter dem Foto wissen. Und nicht nur ihre Fans, auch andere Promis meldeten sich unter dem Post. Der Schauspieler Jochen Schropp (42) machte ihr beispielsweise ein Kompliment, indem er in Bezug auf das Selfie schrieb: "Und was für eins" und noch ein Herz-Augen-Emoji hinzufügte.

Lena Meyer-Landrut, Sängerin
Getty Images
Lena Meyer-Landrut, Sängerin
Lena Meyer-Landrut, Sängerin
Getty Images
Lena Meyer-Landrut, Sängerin
Lena Meyer-Landrut, Sängerin
Getty Images
Lena Meyer-Landrut, Sängerin
Freut ihr euch auch über Selfies von Lena?416 Stimmen
292
Ja, na klar!
124
Naja, ich finde die Updates zu ihrer Musik spannender.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de