Zieht er sich bald komplett aus dem Profisport zurück? Tom Brady (43) behauptet sich seit über 20 Jahren als Footballer und gilt als einer der erfolgreichsten Quarterbacks überhaupt. Und auch privat läuft es rund für den NFL-Star: Seit 2009 ist Tom glücklich mit Topmodel Gisele Bündchen (41) verheiratet und mittlerweile Vater von drei Kindern. Doch wegen dem Profisport muss seine Familie den 43-Jährigen oft entbehren. Jetzt sprach Tom über ein mögliches Karriere-Aus – und zwar zugunsten seiner Liebsten.

Im Interview mit SiriusXM erzählte Tom, dass sein ursprünglich anvisierter Plan, den Ruhestand mit 45 Jahren zu beginnen – also in zwei Jahren bereits – immer konkreter wird. Der heute 43-Jährige wisse zwar noch nicht exakt, was nach dem Aus seines aktuellen Vertrages dann passieren werde – eines sei dem US-Amerikaner jedoch jetzt schon bewusst: "Meine Kinder und meine Familie sind mir sehr wichtig und sie haben viele Opfer gebracht, um mich spielen zu sehen – ich schulde es ihnen also auch!"

Dass Tom aber nicht sofort in Rente geht und sich womöglich im kommenden Jahr zum achten Mal den Superbowl-Sieg sichern will, scheint klar zu sein. Immerhin hätte er dabei die vollste Unterstützung seiner Angehörigen und vor allem die seiner Ehefrau: "Gisele weiß, dass es ihm im Blut liegt und er es liebt, und sie würde ihn niemals davon abhalten!", bekräftigte ein Insider bereits im Februar gegenüber HollywoodLife.

Gisele Bündchen und Tom Brady mit ihren Kindern
Instagram / tombrady
Gisele Bündchen und Tom Brady mit ihren Kindern
Tom Brady und Gisele Bündchen im Dezember 2020
Instagram / gisele
Tom Brady und Gisele Bündchen im Dezember 2020
Tom Brady nach einem Spiel im Dezember 2020
Getty Images
Tom Brady nach einem Spiel im Dezember 2020
Glaubt ihr, Tom wird sich tatsächlich mit 45 Jahren aus dem Profisport zurückziehen?265 Stimmen
184
Ja, ich denke, er will mehr Zeit mit seiner Familie verbringen.
81
Mal schauen, vielleicht treibt ihn dann der sportliche Ehrgeiz doch weiter an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de