Rebel Wilson (41) hat eine heftige Body-Transformation hinter sich. Im vergangenen Jahr – das sie auch als ihr Jahr der Gesundheit bezeichnet – nahm die Schauspielerin satte 30 Kilo ab. Inzwischen präsentiert sie ihre erschlankte Figur immer wieder stolz im Netz. Doch was hat es mit ihrer plötzlichen Verwandlung auf sich? Nun verriet Rebel, dass der Grund für ihren Kilokampf ihr Kinderwunsch war.

"Als ich mich mit dem Thema Fruchtbarkeit beschäftigt habe, meinten die Ärzte: 'Sie hätten viel bessere Chancen, wenn sie gesünder wären'", erzählte der Pitch Perfect-Star in einem Instagram-Livestream. Zunächst fühlte sich Rebel von diesen Aussagen angegriffen. Immerhin war sie der Meinung, trotz ihres Übergewichts in guter körperlicher Verfassung zu sein. Dennoch wurde sie dadurch motiviert, abzunehmen: "Am Anfang habe ich das gar nicht für mich getan. Es war für mein zukünftiges Mini-Me. So fing es an."

Ihr Wunsch nach einem Baby lässt sich für Rebel aber offenbar nur schwer erfüllen. Vor einigen Wochen richtete sie jedenfalls einige vielsagende Zeilen an ihre Follower: "Ich habe heute schlechte Nachrichten bekommen und konnte sie mit niemandem teilen. Aber ich denke, ich muss sie irgendwem erzählen: An alle Frauen, die Probleme mit ihrer Fruchtbarkeit haben – ich fühle mit euch."

Rebel Wilson, Schauspielerin
Instagram / rebelwilson
Rebel Wilson, Schauspielerin
Rebel Wilson im Januar 2018
Getty Images
Rebel Wilson im Januar 2018
Rebel Wilson im Februar 2021
Instagram / rebelwilson
Rebel Wilson im Februar 2021
Wusstet ihr, dass Rebel sich ein Kind wünscht?368 Stimmen
131
Ja, darüber hat sie doch schon häufiger gesprochen.
237
Nein, das war mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de