Carina Spack (25) ist es leid, sich immer wieder zu einem bestimmten Thema äußern zu müssen – und zwar zu ihrem Ex! 2019 lernten sich die Influencerin und der einstige Bachelorette-Boy Serkan Yavuz (28) bei Bachelor in Paradise kennen und lieben. Rund ein Jahr später ging die Beziehung allerdings in die Brüche. Sobald sich einer der beiden im Netz äußert, sind die Fans aber noch immer daran interessiert, was der jeweils andere dazu sagt. Doch gerade von solchen Fragen hat Carina längst die Schnauze voll!

Nachdem ihr Ex erst vor wenigen Tagen nochmals über das damalige Verhältnis mit der Blondine gesprochen hatte, wurde Carina in einer Instagram-Fragerunde prompt nach ihrer Meinung zu diesem Thema gefragt – darauf entgegnete die Beauty mit den Worten: "Lasst mich doch bitte endlich mit diesem Menschen in Ruhe!" Sie könne den Namen ihres einstigen Partners schon gar nicht mehr hören. "Wir sind ein Jahr getrennt und er spielt bei mir überhaupt keine Rolle mehr, also bitte hört einfach auf", wandte sich Carina an ihre Community.

Der Wunsch, das Thema endlich zu begraben, dürfte auf Gegenseitigkeit beruhen. Auch für Serkan ist die Sache offenbar längst gegessen. In einem aktuellen RTL-Interview rechnete der Webstar jetzt sogar heftig mit Carina ab: "Ich sage es immer wieder: Für mich war es gar keine Beziehung. Für mich war es rausgeschmissene Zeit!" In der kommenden "Bachelor in Paradise"-Staffel will Serkan nun erneut auf die Suche nach seiner großen Liebe gehen.

Serkan Yavuz und Carina Spack
Instagram / carina_spack
Serkan Yavuz und Carina Spack
Carina Spack im September 2020
Instagram / carina_spack
Carina Spack im September 2020
Serkan Yavuz im Juni 2021
Instagram / serkan___yavuz
Serkan Yavuz im Juni 2021
Könnt ihr Carinas Einstellung verstehen?317 Stimmen
295
Klar, sie will ja auch endlich mal mit der Trennung abschließen.
22
Nee, nicht so wirklich – sie ist nun mal eine Person des öffentlichen Lebens!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de