Lucy Diakovska (45) könnte momentan wohl nicht glücklicher sein! Die Sängerin wurde mit der Popstars-Band No Angels zu einem gefeierten Star. Gemeinsam mit Nadja Benaissa (39), Sandy Mölling (40), Vanessa Petruo (41) und Jessica Wahls (44) schrieb der Rotschopf Musikgeschichte. Zum 20. Jubiläum der Band entschlossen sich alle Mitglieder bis auf Vanessa, ein Comeback zu wagen – mit großem Erfolg. Dafür ist Lucy extrem dankbar, wie sie Promiflash verrät!

Im Interview mit Promiflash erzählt die 45-Jährige, dass sie zusätzlich zum neuen Album auch noch zahlreiche Auftritte im kommenden Jahr planen. "Die Tickets sind bereits im Verkauf und es besteht ein sehr großes Interesse, wofür wir unendlich dankbar sind", schwärmt die Beauty. Die Bandmitglieder freuen sich darauf, wieder in großen Hallen aufzutreten und endlich wieder Musik zu machen: "Es war immer das großartigste Gefühl, gemeinsam auf der Bühne zu stehen und über die Musik unsere Liebe und Bestätigung untereinander zu zeigen."

Sie freue sich auch darauf, den Fans, die sie von Anfang an begleitet hätten und die eine besondere Zeit mit den No Angels verbinden würden, eben dieses Gefühl zu geben. "Das ist auch genau das, was uns ausmacht, wenn es um unsere Musik geht", findet Lucy.

Die "Popstars"-Band No Angels
ActionPress
Die "Popstars"-Band No Angels
Lucy Diakovska, Jessica Wahls, Sandy Mölling und Nadja Benaissa im Juli 2021
Instagram / lucydiakovska
Lucy Diakovska, Jessica Wahls, Sandy Mölling und Nadja Benaissa im Juli 2021
Lucy Diakovska im Juni 2021
Instagram / lucydiakovska
Lucy Diakovska im Juni 2021
Feiert ihr das Comeback der No Angels?216 Stimmen
152
Total! Ich liebe die No Angels!
64
Nicht wirklich. Die Zeiten sind leider vorbei.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de