Na, bei diesen Looks müssen die Fans wohl zweimal hinschauen! In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden in New York City zum 40. Mal die MTV Video Music Awards verliehen. Für diese Veranstaltung schmissen sich die Stars mal wieder so richtig in Schale – Gastgeberin Doja Cat (25) hat es da besonders gut gemeint: Die Rapperin überraschte als Moderatorin des Abends in einigen skurrilen Outfits!

Die "Say So"-Interpretin führte nicht nur durch die Award-Show, sondern war neben den glücklichen Gewinnern auch noch der Hingucker des Abends. Mit ihren vielen Looks sorgte sie dabei aber sicherlich das eine oder andere Mal auch für skeptische Blicke bei den Fans: Ob mit einem roten Stuhl auf dem Kopf oder einem Outfit, das an einen Pha­rao erinnerte – Doja Cat legte einen Hammer-Auftritt nach dem anderen hin. Doch die Beauty konnte sich auch elegant in Szene setzen: So verzückte sie neben den verrückten Kombinationen in einem schwarzen Korsagenkleid.

Neben der Musikerin gelang es aber auch anderen Stars, die Blicke auf sich zu ziehen. So entschied sich Sängerin Ciara (35) für ein schwarzes Spitzenkleid, das ziemlich tief blicken ließ. Camila Cabello (24) hingegen setzte auf viel Farbe – die "Don't Go Yet"-Interpretin trug eine opulente Robe in Rot mit einer pinkfarbenen Korsage und einem auffälligen Schleifen-Detail. Auch Rita Ora (30) überraschte mit ihrer Outfit-Wahl. Die 30-Jährige kombinierte zu kurzen Shorts ein schwarzes Top mit langer Schleppe.

Doja Cat bei den MTV Video Music Awards 2021
Getty Images
Doja Cat bei den MTV Video Music Awards 2021
Doja Cat bei den MTV Video Music Awards 2021
Getty Images
Doja Cat bei den MTV Video Music Awards 2021
Ciara bei den VMAs 2021
Getty Images
Ciara bei den VMAs 2021
Camila Cabello bei den VMAs 2021
Getty Images
Camila Cabello bei den VMAs 2021
Rita Ora bei den VMAs 2021
Getty Images
Rita Ora bei den VMAs 2021
Wie fandet ihr die Looks der Stars?83 Stimmen
26
Total cool und stylish!
57
Na ja, manche Outfits waren schon ein Fail...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de