Jordyn Woods (23) und ihr Schatz feiern ihr Einjähriges! Die ehemalige beste Freundin von Kylie Jenner (24) und Karl-Anthony Towns sind seit vergangenem Sommer total ineinander verliebt. Seitdem teilen die Turteltauben immer wieder gemeinsame Fotos und zuletzt kamen sogar schon Verlobungsgerüchte auf. Jetzt verraten die zwei aber erst mal ein anderes süßes Geheimnis: Jordyn und Karl waren anfangs nur Freunde – und wurden erst später ein Liebespaar!

In einem Video auf Instagram blicken die beiden US-Stars auf die Anfänge ihrer Beziehung zurück. Schmunzelnd erklärt der Basketballer: "Wir haben uns vor Jahren durch gemeinsame Bekannte kennengelernt und wurden Freunde. Seitdem hat sich unsere Beziehung immer weiter entwickelt und wir sind mehr als Freunde geworden. Beste Freunde!" Der 25-Jährige schildert weiter, während des Lockdowns sei dann mehr entstanden: "Covid hat uns vor die Wahl gestellt: Entweder bleiben wir Freunde oder es wird mehr. Wir haben Letzteres gewählt!"

Jordyn versichert ihrer Community zudem, wie großartig es sei, seinen besten Freund zu daten: "Man kennt sich, man kennt das Herz des anderen, man kennt den anderen an guten und schlechten Tagen. Wir hatten viel zusammen durchgemacht!" Jetzt sei das Paar umso glücklicher – und freue sich auf viele weitere gemeinsame Jahre.

Jordyn Woods bei der "Sacrifice"-Premiere in L.A. im Dezember 2019
Getty Images
Jordyn Woods bei der "Sacrifice"-Premiere in L.A. im Dezember 2019
Jordyn Woods und Karl-Anthony Towns
Instagram / jordynwoods
Jordyn Woods und Karl-Anthony Towns
Jordyn Woods mit ihrem Freund Karl-Anthony Towns
Instagram / jordynwoods
Jordyn Woods mit ihrem Freund Karl-Anthony Towns
Wusstet ihr, dass die beiden vorher beste Freunde waren?73 Stimmen
14
Klar – echte Fans wissen das!
59
Nein, das ist mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de