Die Vorfreude auf den neuen Film Spencer ist groß. Darin spielt Twilight-Star Kristen Stewart (31) die Rolle der Prinzessin Diana (✝36). Der Trailer und das Filmplakat samt aufwendigem Outfit haben bereits für Begeisterung gesorgt und auch bei der Weltpremiere bei den Filmfestspielen in Venedig ist der Streifen offenbar sehr gut angekommen. Besonders Kristen wurde für ihre Darstellung als Lady Di gefeiert. Wie sie jetzt in einem Interview verriet, hatte sie bei den Dreharbeiten spirituellen Kontakt zur Prinzessin. Kristen bekam offenbar eine Botschaft von Dianas Geist!

Gegenüber LA Times berichtet sie, dass sie sich Diana sehr nahe gefühlt habe. Sie habe während der Dreharbeiten zwischendurch gruselige und spirituelle Dinge gespürt. "Es gab Momente, in denen es sich so angefühlt hat, als hätte ich die Erlaubnis bekommen [die Rolle zu spielen, Anm. d. Red.]", erzählt die 31-Jährige.

Kristen gesteht außerdem, dass sie zwischenzeitlich vergessen habe, dass Diana tot ist. Es sei schwer gewesen, sie täglich vor der Kamera zum Leben zu erwecken und sich dann daran zu erinnern, dass sie bereits verstorben ist. Auch das habe sich spirituell angefühlt. "Da waren Momente, in denen ich das Gefühl hatte, dass Diana versuchte aus mir auszubrechen", erklärte Kristen.

Kristen Stewart beim Screening zu "Underwater", Januar 2020
Getty Images
Kristen Stewart beim Screening zu "Underwater", Januar 2020
Prinzessin Diana im BBC-Interview, 1995
SIPA PRESS / ActionPress
Prinzessin Diana im BBC-Interview, 1995
Kristen Stewart als Prinzessin Diana bei den Dreharbeiten des Films "Spencer" im März 2021
MEGA
Kristen Stewart als Prinzessin Diana bei den Dreharbeiten des Films "Spencer" im März 2021
Wie findet ihr Kristens spirituelle Begegnung mit Lady Diana?387 Stimmen
221
Sehr spannend, so etwas fasziniert mich total!
166
Ich finde das eher gruselig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de