Kommen sie sich nun immer näher? Bei Die Bachelorette hatte Maxime Herbord (27) ihre allerletzte Rose Raphael Fasching (23) gegeben. Bei der Wiedersehensshow nach dem Finale des Kuppelformats verrieten die beiden: Sie wollen sich weiter kennenlernen, von einer Beziehung könne man aber noch nicht sprechen. Doch in den letzten Tagen war es auf den Social-Media-Kanälen der beiden still geworden – keinerlei Updates von ihrer neuen Kennenlernphase. Damit ist jetzt aber Schluss: Raphael teilte ein süßes Pic von einem Date mit Maxime.

Auf seiner Instagram-Seite veröffentlichte der Fotograf ein Selfie auf einem Boot. Maxime und Raphael waren demnach am Neusiedler See im österreichischen Burgenland unterwegs – und verewigten den gemeinsamen Moment. Bereits beim Wiedersehen im TV hatten sie erzählt, dass Maxime den Österreicher in seiner Heimat besuchen wolle. Nun ist es dazu gekommen! "Das Versteckspiel hat ein Ende", schreibt der 23-Jährige glücklich.

"Freue mich, Maxi wiederzusehen!", schwärmt Rapha mit einem Verliebt-Emoji. Er hoffe auch, dass dieses Foto ein paar offene Fragen über ihr Verhältnis beantworten werde. Und was sagt Maxime zu dem süßen Date-Pic? Bisher hält sie sich bedeckt. Weder kommentiert sie Raphaels Post, noch teilt sie auf ihrer eigenen Insta-Seite Aufnahmen mit ihrem Finalisten.

Maxime und Raphael bei einem Bachelorette-Date
TVNow
Maxime und Raphael bei einem Bachelorette-Date
Bachelorette Maxime Herbord mit Raphael Fasching
TVNOW
Bachelorette Maxime Herbord mit Raphael Fasching
Maxime Herbord und Raphael Fasching bei "Die Bachelorette"
TVNow
Maxime Herbord und Raphael Fasching bei "Die Bachelorette"
Meint ihr, es folgen bald weitere Aufnahmen von Dates der beiden?1015 Stimmen
413
Ja, ich denke schon.
602
Ich glaube eher, dass sie sich bald nicht mehr daten werden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de