Ist Valentina Pahde (26) eine vergebene Frau? Seit der Let's Dance-Teilnahme der GZSZ-Darstellerin brodelt die Gerüchteküche um ihr Liebesleben gewaltig. Es wird darüber spekuliert, ob die Schauspielerin mit dem isländischen Fußballstar Rúrik Gíslason (33) zusammen ist. Ein Promiflash-Insider erwischte die beiden sogar kürzlich in Berlin beim Knutschen. Jetzt trug Valentina bei einem Event ein Dirndl – und viele fragten sich im Vorfeld: Wie wird die Beauty wohl die Schleife tragen? Doch Valentina wich der pikanten Frage geschickt aus.

Als gebürtiger Münchnerin weiß Valentina sicherlich: Wenn eine Dirndlträgerin die Schleife rechts hat, heißt es, dass sie in festen Händen ist. Trägt sie sie links, ist sie Single. Auf den Madlwiesn in Berlin trug die 26-Jährige RTL zufolge die Schleife jedoch mittig, was eigentlich bedeutet, dass sie Jungfrau ist. Doch vielmehr wollte Valentina damit sicherlich die Spekulationen umgehen, die sich aktuell um sie und Rúrik ranken.

Auch Cathy Hummels (33) verwirrte kürzlich auf einem Event mit ihrer Dirndlschleife. Die Moderatorin trug diese nämlich auf der rechten Seite, obwohl im Raum steht, dass sie und ihr Partner Mats Hummels (32) längst getrennt sein sollen. Als Cathy von RTL darauf hingewiesen wurde, antwortete die Mutter bloß: "Alles Interpretationssache."

Valentina Pahde, TV-Bekanntheit
Instagram / valentinapahde
Valentina Pahde, TV-Bekanntheit
Valentina Pahde und Rúrik Gíslason im September 2021 in Berlin
privat
Valentina Pahde und Rúrik Gíslason im September 2021 in Berlin
Cathy Hummels
Instagram / cathyhummels
Cathy Hummels
Meint ihr, dass Valentinas Dirndlschleife was zu bedeuten hat?1934 Stimmen
1792
Ja, ich denke, sie hat sie geschickt platziert.
142
Nee, sie hat sicherlich nicht drüber nachgedacht, wie sie sie bindet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de