Romeo Beckham (19) kann seine Liebste schon bald wieder in die Arme schließen! Anfang September verkündete der Sohn von David (46) und Victoria Beckham (47), als Profikicker durchstarten zu wollen – und zog daraufhin zu seinem ersten Profiverein in die USA. Die Entscheidung brachte nicht nur einen völlig neuen Alltag mit sich: Durch die aktuelle Gesundheitslage sind die Grenzen noch gesperrt und Romeo ist von seinen Liebsten abgeschottet. Doch das ändert sich nun! Schon bald kann Romeo seine Freundin Mia Regan wiedersehen.

Seit mittlerweile mehr als zwei Jahren gehen die beiden Turteltauben gemeinsam durchs Leben – daran kann selbst eine größere Distanz nichts ändern. Am vergangenen Dienstag wurde jedoch bekannt, dass die Einreise von geimpften Personen in die Staaten gelockert werden soll. Damit steht ab November einer Reunion von Romeo und Mia nichts mehr im Weg! Ihre Vorfreude können die beiden kaum für sich behalten. Via Instagram veröffentlichte Romeo einen Facetime-Screenshot, auf dem die zwei bis über beide Ohren strahlen.

Erst Ende Juni erreichten Romeo und Mia einen weiteren Meilenstein in ihrer Beziehung: Sie meisterten ihr erstes öffentliches Debüt als Paar. Gemeinsam besuchten die beiden das Wimbledon-Turnier und posierten dabei für die Fotografen auf dem roten Teppich. Bleibt abzuwarten, wann sich die nächste Gelegenheit für solche süßen Schnappschüsse ergibt.

Romeo Beckham und seine Freundin Mia Regan im Juni 2021
Instagram / romeobeckham
Romeo Beckham und seine Freundin Mia Regan im Juni 2021
Mia Regan und Romeo Beckham, 2021
Instagram / romeobeckham
Mia Regan und Romeo Beckham, 2021
Romeo Beckham und Mia Regan, 2021
Instagram / romeobeckham
Romeo Beckham und Mia Regan, 2021
Wusstet ihr, dass Romeo und Mia aktuell getrennt voneinander leben?90 Stimmen
31
Ja, ihre Fernbeziehung ist sicherlich nicht ohne!
59
Nein, davon habe ich gar nichts mitbekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de