Janine Christin Wallat (26) macht sich große Sorgen um ihren noch ungeborenen Nachwuchs! Seit März ist es offiziell: Die ehemalige Der Bachelor-Kandidatin bekommt ihr erstes Kind. Inzwischen steht die Geburt ihres kleinen Jungen unmittelbar vor der Tür. Bereits in den vergangenen Tagen spürte die Bald-Mama regelmäßig Wehen. Jetzt kam es allerdings zu einem unglücklichen Zwischenfall: Janine Christin ist ihre Couch beim Tragen auf den XXL-Babybauch gefallen!

In ihrer Instagram-Story erzählte die werdende Mutter ihrer Community die Geschichte von vorne. Janine-Christin hatte sich ein neues Sofa bestellt. Der Lieferant war allerdings allein erschienen und wollte, dass die Hochschwangere beim Schleppen mit anpacke. "Es hat kräftig gezogen. Ich ließ die Couch fallen", erinnerte sich Janine Christin an den kurzen Moment, in dem sie das Möbelstück hochhielt. Letztendlich kamen Nachbarn und ihre Mutter zu Hilfe. Beunruhigt ist Janine Christin aber dennoch und das aus einem bestimmten Grund: "Weil mir die Couch halt auch halbwegs auf den Bauch gefallen ist!"

Ein Besuch bei ihrer Frauenärztin soll nun für Klarheit sorgen, ob es ihrem Ungeborenen gut geht. Doch als das Sofa dann endlich in der Wohnung stand, wartete prompt die nächste schlechte Nachricht auf die TV-Bekanntheit. "Scheinbar hab ich eine gebrauchte Couch bekommen", vermutet Janine Christin. Denn statt eines neuen Möbelstücks wurde ihr ein demoliertes geschickt.

Janine Christin Wallat, TV-Darstellerin
Instagram / janine_christin_wallat
Janine Christin Wallat, TV-Darstellerin
Janine Christin Wallat, Bachelor-Kandidatin 2018
Instagram / janine_christin_wallat
Janine Christin Wallat, Bachelor-Kandidatin 2018
Janine Christin Wallat, TV-Darstellerin
privat
Janine Christin Wallat, TV-Darstellerin
Könnt ihr Janine Christins Sorge nachvollziehen?1009 Stimmen
931
Na klar, da hätte ja sonst was passieren können!
78
Nee, das ist bestimmt alles gut gegangen und ihr Baby ist unversehrt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de